Eyecatcher

Diese Lieblingsstücke fesseln unsere Blicke. Mit Form, Farbe und Fantasie entfalten sie optische  Anziehungskraft, von der wir uns gern einfangen lassen. Hier unser „Catch of the day“:

Vorhang auf für die Weltneuheit von BICO!

Premiere für das erste und einzig echte my zmartbed – made in Switzerland!

Gemeinsam mit Jens Fischer und Sonja Schnaß von BICO stellte Agenturchefin Dagmar Thalau auf einem Presseevent in der Schweiz die Weltneuheit aus dem Hause BICO vor. Im Showroom in Schänis begrüßten sie sieben Schweizer Journalistinnen und Journalisten. Diese konnten sich einen exklusiven Eindruck vom einzig echten my zmartbed machen und das intelligenteste Bett Europas kennenlernen. Jens Fischer und Sonja Schnaß gaben den Journalisten für Interior und Living einen ersten Einblick in die BICO my zmartbed Technologie. Sie erklärten die einzigartige Verbindung von Innovation und Tradition. Denn das my zmartbed ist die einzigartige Verbindung von zukunftsweisender Hightech mit der Qualität eines Schweizer Manufaktur-Bettes. Diese ermöglicht eine Körperentlastung, die so individuell ist, wie der eigene Fingerabdruck. Das „intelligente Bett“ reagiert passgenau auf die individuellen Bedürfnisse, sodass der Körper zu jeder Zeit bestens unterstützt, entlastet und tiefen wirksam regeneriert wird. Leistungsfähigkeit und Lebensqualität steigen im Schlaf.

„Ich freue mich über das große Interesse und bedanke mich bei den Journalisten für ihr Kommen“, sagt Dagmar Thalau. „Es war ein gelungener Pressetag mit einem guten Austausch!“, so die Agenturchefin von Thalau : relations.

 

Print wirkt unverändert

Deutschland hat weltweit den stärksten Zeitschriftenmarkt. Rund 1,6 Milliarden verkaufter Hefte im Jahr ergeben durchschnittlich 19 pro Bundesbürger. Von denen lesen 92 Prozent regelmäßig Zeitschriften, bei den Heranwachsenden zwischen 14 und 19 Jahren 83 Prozent. Werte, die der Verband Deutscher Zeitschriftenverleger (VDZ) in seiner Jahrespressekonferenz für das Geschäftsjahr 2018 präsentierte. 1625 Publikumszeitschriften und 5627 Fachmagazine bedienen praktisch jedes Thema. Im Bereich Lifestyle & Interior rücken wir von THALAU: relations unsere Kunden in den Fokus des Interesses. Mit Kompetenz und Leidenschaft, maßgeschneiderten Informationen und persönlichen Kontakten zu allen relevanten Living-Titeln, ob gedruckt oder online. Unser Antrieb? Siehe oben – Print wirkt unverändert!

Sommer-Hits

Jeder Sommer hat seine Favoriten. Lieblingsstücke, die Stimmung, Wärme und Leichtigkeit dieser Zeit einfangen und bewahren. Fürs ganze Jahr und alle folgenden. Das sichert Ihnen einen Stammplatz in unseren Herzen und Interieurs.

Hier die aktuellen Titelanwärter fürs Easy Living 2019.

Neues aus dem Wohnzimmer

Dagmar Thalau stand vor Kurzem dem Stadteilmagazin aus Bremen Nord “andererSeits” Rede und Antwort über Trendthemen in der PR im Bereich “Wohnen und Interieur”.

Die drei großen Trends zur Zeit: Die Tapete feiert ihr größtes Revival seit den 1970er Jahren, beliebt sind riesige florale Motive und großformatige Digitaldrucke. Der Pantone Trendfarbton 2019 ist die Farbe “Koralle” und “Marmoroptik” findet sich aktuell in allen Räumen an Wand, Boden und auch als Highlight an vielen Möbelstücken.

Unser InsiderTipp für ein schnelles Frühlingsoutfit: Deko, Accessoires und Kissen, passend zu den Trendthemen, bringen mit wenig Aufwand frischen Wind in die eigenen vier Wände.

 

 

Auf einer Wellenlänge

Ganz gleich, ob es ans Mittelmeer oder an die Nordsee geht, mit Bassettis textilen Begleitern ist man überall bestens betucht. Samtweich, attraktiv gemustert und in leuchtenden Sommerfarben dürfen sie in keiner Badetasche fehlen.