Großartige Pläne für 2019

850 Kilometer Wegstrecke durch den goldenen Herbst und zwei erfolgreiche Jahresmeetings liegen hinter Agenturchefin Dagmar Thalau. In den vergangenen zwei Tagen besuchte sie unsere langjährigen Kunden, den Möbelhersteller Sudbrock und die Marburger Tapetenfabrik.

 

Ihre erste Station war Sudbrock in Rietberg im Nordosten Nordrhein-Westfalen. Gemeinsam mit Johannes und Theres Sudbrock reflektiert Dagmar Thalau das PR-Jahr 2018 und schmiedete tolle Pläne für das Jahr 2019, speziell auch für die IMM Colgne 2019, die vom 14.-20. Januar stattfindet.

 

 

Im Anschluss ging es für Dagmar Thalau weiter nach Marburg. Am Unimuseum besuchte die Agenturchefin die Sammlung der verstorbenen Marburger Unternehmerin Hilde Eitel (1915 – 2010) und Mutter von Ullrich Eitel, dem Geschäftsführer der Marburger Tapetenfabrik. “Eine inspirierende und vielseitige Ausstellung”, so Dagmar Thalau begeistert.

 

Am nächsten Tag folgte das Jahresmeeting in Kirchhain, dem Firmensitz unseres Kunden Marburger Tapentfabrik. Es war ein konstruktives Meeting. Gemeinsam mit dem Marburg-Team entwickelte Dagmar Thalau starke Pläne für das PR-Jahr 2019, vor allem für die Heimtextil – der größten internationalen Fachmesse für Wohn- und Objekttextilien vom 8. bis 11. Januar 2019 in Frankfurt.

 

 

“Es waren zwei erfolgreiche Tage. Ich bin mit vielen tollen Ideen nach Bremen zurückgekehrt!”, freut sich Agenturchefin Dagmar Thalau.