SCHÖNER WOHNEN, Europas größtes Wohnmagazin und Leitinstanz für zeitlos modernes Wohnen, berichtet monatlich über Themen und Trends aus der Welt des Einrichtens.

 

Seit 15 Jahren fließt das umfangreiche Wissen der Wohnexperten aus dem Verlagshaus Gruner + Jahr auch in die SCHÖNER WOHNEN-Kollektion ein, die Farben, Tapeten, Fliesen, Bodenbeläge und Textilien umfasst. In Kooperation mit namhaften Lizenzpartnern aus der Branche entstehen moderne und zeitlose Produkte.

 

Ab Herbst 2017 wird die SCHÖNER WOHNEN-Kollektion um ein umfangreiches Möbelsortiment erweitert und avanciert zur größten Living-Lizenz-Marke in Deutschland.

 

PRESSE

19.10.2017 So wohnen wir heute

Urban, flexibel und individuell. Wir leben und wohnen anders als noch die Generation vor uns und brauchen daher auch andere Möbel. Die kommen ab sofort von SCHÖNER WOHNEN und setzen alles, was wir uns heute beim Wohnen wünschen um: Sie sind optisch leichter, funktional und offen für viele Veränderungen. Sie sind von hoher Qualität, aber bezahlbar und lassen sich individuell nach Geschmack kombinieren. Die Möbel richten das Wohnzimmer genauso wie den Essbereich und Schlafraum ein und sind so Freunde fürs Leben.

 

Einzelmöbel passen immer und überall

Mittlerweile leben mehr Menschen in der Stadt als auf dem Land. Wo Wohnraum teuer ist, spart man an Platz. Es sind nicht Quadratmeter, die uns viel Raum zur eigenen Entfaltung lassen, sondern gute Einrichtungsideen. Möbel, die Funktion und Form klug verbinden, so viel Komfort wie möglich bieten und dabei nur so viel Platz wie nötig beanspruchen. Wie das geht, führt die aktuell im Handel eingetroffene SCHÖNER WOHNEN-Möbelkollektion vor. Diese lädt nicht nur mit ihrem gleichnamigen Stauraum-Programm zum „Patchwork“ ein, sondern macht die Kombination kleinerer Einzelmöbel zum Gestaltungsprinzip. Sideboards, Vitrinen und Beistelltische sind als Solisten genauso attraktiv wie im Ensemble, lassen sie sich in allen Wohnbereichen gleich gut einsetzen und dazu ohne großen Aufwand bei Bedarf umstellen oder neu gruppieren.

 

Die neue Leichtigkeit

Die SCHÖNER WOHNEN-Möbelkollektion bietet Stauraumlösungen, die mit offenen und geschlossenen Flächen spielen. Aus gutem Grund, denn das wirkt nicht nur lässig und lebendig, sondern auch luftig und ist zudem noch praktisch. Hinter Türen und in Schubkästen verschwindet alles, was man verstecken möchte, in offenen Fächern oder Vitrinen werden Lieblingsstücke arrangiert und auf Wunsch ins optimale LED-Licht gerückt. Ihre Platzierung auf Holzbeinen, zierlichen Metallgestellen oder an der Wand sorgt zusätzlich für optische Leichtigkeit. Und selbst ein Massivholzmöbel kann ganz gemütlich und ganz modern sein. Das Möbelprogramm „Craft“ schafft das mit feinen Linien und weichen Rundungen. Auch die Boxspringbetten der Kollektion zeigen, dass man für Komfort kein Volumen braucht. Sie sind ebenfalls auf feine Füße gestellt, was dem Zweimatratzensystem einen neuen, fast schwerelos wirkenden Auftritt verleiht.

 

Individuell und flexibel

Die Welt kann man sich nicht machen, wie sie einem gefällt, aber die vier Wände. Die Möbel der SCHÖNER WOHNEN-Kollektion lassen Gestaltungsfreiheit mit Beistelltischen, bei denen man zwischen einer Kermik-, Holz- oder Glasplatte wählen kann oder mit Stühlen, die verschiedene Untergestelle bieten und mit Esstischen, die zum Ausziehen sind und so auf unterschiedliche Bedürfnisse flexibel eingehen.

 

Die Kunst des Kombinierens

Alles aus einem Guss war früher ein Dogma des guten Stils. Heute ist erlaubt, was gefällt, doch beim munteren Mix, erlebt man manche Überraschung. Die Möbel der SCHÖNER WOHNEN-Kollektion versprechen eine Geling-Garantie. Sie sind nämlich aufeinander abgestimmt. So kann man beim Kombinieren Persönlichkeit zeigen und ganz im Patchwork-Prinzip schöne Einzelstücke zum Einrichtungsunikat addieren. Denn so wohnen wir heute.

 

Presseinformation: „So wohnen wir heute“ als PDF zum Download

 

Bildbogen zur Presseinformation als PDF zum Download

05.09.2017 Roll-out der ersten SCHÖNER WOHNEN- Möbelkollektion ist gestartet

Die Auslieferung der ersten eigenen Möbel-kollektion von SCHÖNER WOHNEN, Europas größter Wohnzeitschrift, ist gestartet. Ab September ist sie im ausgewählten Möbel-fachhandel in Deutschland, Österreich und der Schweiz erhältlich. Die Möbel ergänzen die seit über 15 Jahren sehr erfolgreiche SCHÖNER WOHNEN-Kollektion, die Farben, Tapeten, Fliesen, Bodenbeläge, Sicht- und Sonnenschutz sowie Wohntextilien beinhaltet und in Bau- und Fachmärkten erhältlich ist.

 

Die SCHÖNER WOHNEN-Möbelkollektion wurde gemeinsam mit sieben namhaften mittelständischen Möbelherstellern entwickelt und umfasst Modelle für den Wohn, Ess- und Schlafbereich. Außerdem gibt es eine Massivholz- und eine Zerlegtmöbellinie, die sich in alle Wohnbereiche einfügen. Sämtliche Möbel wurden auf Basis der Expertise der Redaktion und der Hersteller von Grund auf neu entwickelt. Entstanden sind Stauraum- und Polstermöbel, Tische und Stühle, Betten und Schränke, die drei Stilwelten abdecken: von klassisch-elegant über skandinavisch-natürlich bis hin zu modern-kreativ. Käufer können sich ihre eigenen vier Wände nun komplett mit SCHÖNER WOHNEN-Produkten einrichten und in sich stimmige Wohnwelten gestalten. Gleichzeitig harmonieren die Möbel aber auch im Mix miteinander und zeichnen sich durch ihre hohe Qualität und Funktionalität aus. Preislich bewegen sich die Möbel im mittleren bis gehobenen Preissegment.

 

Michael Espenhahn, Leiter des Geschäftsbereiches Möbel bei SCHÖNER WOHNEN: „Die Resonanz des Handels auf unsere erste eigene Möbelkollektion ist hervorragend. Wir liegen jetzt schon deutlich über Plan und wir werden unsere Zieldistribution von rund 175 Händlern schneller als geplant erreichen können. Das Vertrauen in die starke Marke SCHÖNER WOHNEN ist nicht nur bei Verbrauchen, sondern auch im Handel sehr sehr hoch.“

 

Begleitet wird der Roll-out der Möbelkollektion von einer umfangreichen Marketing-Kampagne in Print, Online und Out-of-Home ab Anfang September.

 

 

ÜBER DIE SCHÖNER WOHNEN-Kollektion

Die SCHÖNER WOHNEN-Kollektion besteht bereits seit 16 Jahren. Sie umfasst Farben, Tapeten, Textilien, Fensterdekorationen, Fliesen, Laminat, Kork, Vinyl, Parkett, Teppiche und Häuser sowie ab Herbst auch Möbel. Alle Materialien aus der SCHÖNER WOHNEN-Kollektion sind untereinander kombinierbar und spiegeln aktuelle Trends wieder. Weiterführende Informationen, Kataloge, Inspirationen und Händleradressen sind erhältlich unter www.schoener-wohnen-kollektion.de.

 

 

Fachpresseinformation: „Roll-out der ersten SCHÖNER WOHNEN-Möbelkollektion ist gestartet“ als PDF zum Download

05.09.2017 - Eigene Möbelkollektion von SCHÖNER WOHNEN - Das lässt sich einrichten!

SCHÖNER WOHNEN, Europas größtes Wohnmagazin, erweitert die eigene Kollektion um ein umfangreiches Möbel-Sortiment. Ab Herbst lassen sich alle Wohnräume ganz unkompliziert und stilsicher mit zeitlos modernen Produkten einrichten. Die SCHÖNER WOHNEN Möbel-kollektion ist so vielfältig, dass sie sich in alle Wohnbereiche einfügt: Sie umfasst Modelle für den Wohn-, Ess- und Schlaf-bereich. Zusätzlich bietet die Kollektion eine Massivholz- und eine Zerlegtmöbel-linie. SCHÖNER WOHNEN leicht gemacht!

 

Die Redaktion entwickelte die eigene SCHÖNER WOHNEN-Möbelkollektion gemeinsam mit namhaften mittelständischen Möbelherstellern. Resultat ist ein Programm aus Stauraum- und Polstermöbeln, Tischen und Stühlen, Betten und Schränken, das die komplette Bandbreite von klassisch-elegant über skandinavisch-natürlich bis hin zu modern-kreativ abdeckt. Alle drei Stilrichtungen zeichnen sich durch stiltypische Materialien, Farben und Gestaltungsmerkmale aus, die in sich stimmige Wohnbilder ergeben, gleichzeitig aber auch im Mix miteinander harmonieren.

 

Als „italienischen Chic gepaart mit hoher Qualität und Funktionalität“ charakterisiert Creative Directorin Kirstin Ollech den Stil der SCHÖNER WOHNEN-Möbelkollektion.

 

Die Möbel ergänzen die seit über 15 Jahren erfolgreiche SCHÖNER WOHNEN-Kollektion, die in jährlichem Wechsel aktuelle Farben, Tapeten, Fliesen, Bodenbeläge, Sicht- und Sonnenschutz und Wohntextilien entwickelt und in Bau- und Fachmärkten erhältlich ist. Die SCHÖNER WOHNEN-Möbelkollektion ist ab September im ausgewählten Möbelfachhandel in Deutschland, Österreich und der Schweiz erhältlich.

 

 

SCHÖNER WOHNEN-Möbelkollektion

 

WOHNEN

Sessel und Sofa, Couch- und Beistelltisch, Stauraum- und Medienmöbel sind die Zutaten, um aus einem Wohnzimmer ein schönes Zuhause zu schaffen. Vorausgesetzt, die Möbel bieten Funktion und Look ganz nach dem eigenen Wohnstil und Geschmack. Deshalb gibt es die SCHÖNER WOHNEN-Möbelkollektion in drei Stilrichtungen: klassisch-elegant, skandinavisch-natürlich und modern-kreativ. So hat man die freie Wahl: etwa zwischen einem schlichten Sofa mit geraden Linien oder einem Sofa mit weichen Formen und Volumen oder zwischen klaren Couchtisch-Solisten und Tischsets zum Kombinieren und zahlreichen Varianten der passenden Stauraum-Serie. Alle Stilrichtungen können nach Lust und Laune kombiniert werden – auch miteinander, denn der SCHÖNER WOHNEN-Möbelkollektions-Gedanke findet sich im gesamten Sortiment.

 

ESSEN

Tische und Stühle gehören zum Essen wie Salz und Pfeffer. Mit kreativen und geschmackvollen Zutaten verleiht die SCHÖNER WOHNEN-Möbelkollektion dem beliebten Treffpunkt neue Würze. Vier Polsterstühle kombinieren Sitzkomfort mit modernen wie zeitlosen Formen. An den vier Tischmodellen ist garantiert der passende Platz reserviert – ob für zwei, die ganze Familie oder eine Gästerunde. Dabei bietet die Typenvielfalt für jeden Geschmack etwas: Tischplatten in warm wirkendem Holz, aus farbigem Glas oder robuster Keramik in Beton- oder Marmorlook, Stühle als Freischwinger, Vierbeiner oder mit Kreuzkufe. Ein flexibles Stauraumprogramm, das alles von Geschirr bis Tischtuch bereithält, macht das abwechslungsreiche Menü komplett.

 

 

SCHLAFEN

Zum Einschlafen wünschen wir uns eine „Gute Nacht“. Damit dieser Wunsch auch in Erfüllung geht, findet man in der SCHÖNER WOHNEN-Möbelkollektion alles, was uns Ruhe und Regeneration schenkt: Betten, deren Komfort und Aussehen sich nach den persönlichen Wünschen ihrer Nutzer richten. Mit Lattenrost oder Boxspringsystem. Elegant bodentief oder leichtfüßig-modern. Begleitet vom klassischen Nachttisch oder vom textilen Pouf als Ablage für Brille und Bettlektüre. Dazu Kommoden und Kleiderschränke, die als klug strukturierter Stauraum auch ins Raumbild Ruhe bringen sowie gepolsterte Betthäupter und anschmiegsame Stoffe fürs Wohlbehagen.

 

 

 

NATUR PUR

Keinem Material fühlen wir uns so verbunden wie dem vielseitigen Naturprodukt Holz. Es sorgt von jeher für Wohnwärme und spricht mit Optik und Haptik die Sinne an. Dabei beherrscht es alle stilistischen Spielarten von traditionell bis hochmodern. So wie die aktuellen Massivholzmöbel der SCHÖNER WOHNEN-Möbelkollektion. Als Solisten mit Teamgeist ziehen Schränke, Regale, Vitrinen, Kommoden und Sideboards aus Eichenholz einzeln oder in Kombination alle Blicke auf sich. Dazu trägt auch ihr markanter Auftritt in spannender Bicolor-Optik bei. Wandhängend oder auf zierlichen Holzfüßen demonstrieren sie zeitgemäße Leichtigkeit. Sie harmonieren perfekt mit Tischen, Stühlen und einem Sekretär im naturbelassenen Look.

 

 

ZERLEGTMÖBEL

Wer die Neugestaltung seiner Räume am liebsten schnell in die Hand nimmt, ist bei den Zerlegtmöbeln genau richtig. Das flexible Programm zur Selbstmontage der SCHÖNER WOHNEN-Möbelkollektion bietet Modelle in zwölf Varianten für den Wohn- und Schlafbereich sowie den Flur. Alle Modelle basieren auf einem Entwurf, erhalten aber durch die Variation von Farben, Abdeckplatten und Füßen – genau wie die gesamte Kollektion – drei Stilrichtungen: klassisch-elegant in Trendfarbe Grau mit farbig abgestimmter Glasplatte, nordisch-natürlich mit massiven Eichenholzfüßen und weißen Fronten, kreativ-modern in markantem Oliv auf schwarzem Metallgestell. Ihre Qualität made in Germany qualifiziert die Zerlegtmöbel auch für die wiederholte De- und Neumontage. Mobile Begleiter zu den wechselnden Standorten des Lebens.

 

 

Presseinformation: „Das lässt sich einrichten!“ als PDF zum Download

 

Information zum Sortiment als PDF zum Download

 

 

 

BILDER - DOWNLOAD

 

 

Für den Bilder-Download klicken Sie bitte auf das jeweilige Bild:

Aufgrund der großen Daten kann der Aufbau etwas dauern.

 

 

So wohnen wir heute

SCHÖNER WOHNEN – Möbelkollektion

 

WOHNEN

 

ESSEN

 

SCHLAFEN

 

NATUR PUR

 

ZERLEGTMÖBEL