Hotelwäsche Erwin Müller ist ein Spezialversandhaus für textiles Hotelerie- und Gastronomie-Equipment. Das 1987 von Erwin Müller jun. im Alter von 17 Jahren gegründete Unternehmen gehört zur Erwin Müller Group, die mit drei Geschäftsbereichen, Niederlassungen in sechs Ländern, 345 Mitarbeitern und knapp 35.000 Artikeln, vom Geschirrtuch bis zum Designteller, die europäische Marktführerschaft im Segment Gastroequipment anstrebt und dies an fünf von sechs Standorten bereits verwirklichen konnte.

Hotelwäsche Erwin Müller deckt innerhalb der Gruppe die textile Produktrange von Tisch- und Bettwäsche über Frottierwaren, Stuhlkissen und –hussen bis hin zu Dekorationen und Berufsbekleidung (Jobeline) ab. Die Expansion dieses Geschäftsfeldes machte nach nur drei Jahren den Umzug an den jetzigen Standort in Wertigen-Geratshofen notwendig, der im Jahr 2000 weiter massiv ausgebaut wurde. Das eigene Logistikzentrum schafft ideale Voraussetzungen für einen reibungslosen europaweiten Versand.

 

Hotelwäsche Erwin Müller GmbH
Hettlinger Straße 9
86637 Wertingen
T: +49 (0) 1805 807907
F: +49 (0) 1805 807999
service@hotelwaesche.de
www.em-group.de

PRESSE

13.02.2019 Der Frühling wird ein Fest!

Wir begrüßen und feiern den Frühling mit zarten Pastell- und Naturtönen. Mit den ersten warmen Sonnenstrahlen erwacht das Frühlingsgefühl und es zieht die Gäste ins Freie. Sie wollen mit der Familie und mit Freunden in einem wunderschönen Ambiente die schönsten Tage im Freien verbringen. Jeder Tisch wird mit den zarten Farben oder in traditionellem Weiß zur geschmückten Tafel – ob zur Taufe, Hochzeit oder Jubiläum. Mit Tischwäsche und Textilien von Hotelwäsche Erwin Müller zaubern Hoteliers und Gastronomen den Frühling auf den gedeckten Tisch und lassen jeden Tag für ihre Gäste zu einem ganz besonderem werden.

 

Ganz im edlen Weiß gehalten, bereiten Hoteliers und Gastronomen ihren Gästen – drinnen wie draußen – einen feierlichen Festtag, so wie sie ihn sich erträumt haben. Ihre Gäste erleben ihren Tag in einer exklusiven, wunderschönen Atmosphäre.

 

Ob Hochzeit, Geburtstag oder Kommunion – mit den eleganten, weißen Hussen für Stühle, Bänke und Stehtische und den festlichen Tischdecken von Hotelwäsche Erwin Müller stimmen Hoteliers und Gastronomen den Auftritt ihres Hauses stilsicher und detailverliebt aufeinander ab und verleihen dem Fest eine unverwechselbare Note.

 

Willkommen Frühling – mit Tischdecken in zarten Pastellfarben läuten Hoteliers und Gastronomen die warmen Tage ein und schaffen für ihre Gäste ein wahres Frühlingsparadies. Die Tischwäschen in zarten Tönen sind das Must-Have der neuen Saison. Sie setzen frische, farbige Akzente und lassen sich hervorragend mit klassischem Weiß kombinieren. So zeigt sich der Kundenliebling Ambiente aus dem Hause Hotelwäsche Erwin Müller in der neuen trendigen Pastellfarbe Hellgrün. Die Vollzwirn-Damast-Tischwäsche zaubert ein frisches, helles Interieur, in dem sich Gäste rundum wohlfühlen und stilvoll dinieren können. Die Tischwäsche begeistert mit ihrem leuchtenden Glanz und klassischen Atlas-Dessin. Ihre Qualität ist einfach ausgezeichnet und hat sich in der Gastronomie bewährt: Der Kundenliebling ist absolut strapazierfähig, chlor- und kochecht und verliert auch nach zahlreichen Wäschen nicht seinen brillanten Farbglanz. Ganz nach den Wünschen der Gastronomen gibt es die Tischwäsche-Serie in vielen Varianten und als Meterware. So wird mit Ambiente jeder feierliche Anlass in der Frühlingssaison zu einem Erlebnis.

 

Einfach blumig wird der Frühlingsanfang mit der neuen Outdoor-Tischwäsche Arlon von Hotelwäsche Erwin Müller. Ob in Mint, Dunkelblau, Sand oder Sonnengelb – die farbenfrohe Tischwäsche begeistert in eleganter floraler Ton-in-Ton-Jaquardwebung und verleiht jeder Terrasse ein frisches, frühlingshaftes Ambiente. Sie macht Lust auf Draußensitzen und lädt die Gäste zum Verweilen ein. Ihr Plus: Die Outdoor-Tischwäsche in Premium-Qualität zeichnet sich durch eine praktische Acrylbeschichtung aus, die Tischdecken, Tischläufer und Kissenhüllen fleckenunempfindlich und wasserabweisend macht. So lässt sich Arlon immer schnell feucht abwischen und ist im Nu wieder einsatzbereit. Ein Vorteil, der Zeit und Kosten bei der Reinigung spart. Und braucht die Tischwäsche zwischendurch doch einmal einen Frischekick, können Hoteliers und Gastronomen diese ganz einfach und schnell auf der Rückseite bügeln. Erhältlich in vielen Varianten und als Meterware, lässt sich Arlon perfekt mit der Tischwäsche Konstanz von Hotelwäsche Erwin Müller kombinieren.

 

28.01.2019 Frische Ideen entdecken auf der Internorga!

Lassen Sie sich von den Neuheiten von Hotelwäsche Erwin Müller und JOBELINE inspirieren und   besuchen Sie die Internorga in   Hamburg! Vom 15. bis zum 19. März gibt es auf der internationalen Fachmesse für Gastronomie und Hotellerie die neuesten Trends und Innovationen des Unternehmens live zu erleben. Neue  Impulse und angesagte Looks lassen keine Wünsche offen und  machen Gastronomen und Hoteliers zu Trendsettern der Gastro-Saison 2019.

 

Nachhaltige, innovative Materialien, trendige Dessins, stylische Must-Haves – auf dem Stand der Internorga (Halle 5, Stand B5.221) von Hotelwäsche Erwin Müller und JOBELINE finden Gastronomen und Hoteliers eine Übersicht der aktuellsten Produkte für Gastronomie, Hotellerie und Catering. Sie geben vielfältige Anregungen für einen unverwechselbaren Auftritt des Hauses und sorgen für den richtigen Style für Küche und Service.

 

Ob Blusen, Hemden, Schürzen oder Kochjacken – die Produkte von JOBELINE bieten höchste Qualität und vereinen Trend und Funktionalität in Perfektion. Mit ihren Top-Materialien, Farben und praktischen Details erleichtern die Outfits den Joballtag und sorgen für starke Power. Mit ihnen können Gastronomen und Hoteliers ihr Team von Kopf bis Fuß erstklassig einkleiden und neue, individuelle Akzente setzen.

 

Mit frischen, neuen Inspirationen startet auch Hotelwäsche Erwin Müller ins Gastrojahr 2019 und bietet mit seiner neuen Kollektion viele hochwertige Textilien in vertrauter Qualität. Ob in frischen, angesagten Pastelltönen, im trendigen Vintage-Look oder im sehr beliebten Streifen-Dessin, so wie die edlen Bettwäschen aus dem Hause Hotelwäsche Erwin Müller –  die Textilien und Dekorationen geben Räumen einen frischen, einzigartigen Look und schaffen für Gäste ein unvergessliches Wohlfühlambiente in Perfektion.

 

Sie finden den Stand von Hotelwäsche Erwin Müller und JOBELINE auf der Internorga (15.-19.3.2019) in Halle 5 Stand B5.221.

 

10.01.2019 Neue JOBELINE-Looks: stylisch und funktional


2019 wird stylisch! Im neuen JOBELINE-Jahreskatalog warten jede Menge innovative, angesagte Looks für Küche und Service. Ob Blusen, Hemden, Schürzen oder Kochjacken – die Produkte von JOBELINE bieten höchste Qualität und vereinen Trend und Funktionalität in Perfektion. Mit ihren Top-Materialien, Farben und praktischen Details erleichtern die Outfits den Joballtag und sorgen für   starke Power. Mit ihnen können Gastronomen und Hoteliers ihr Team von Kopf bis Fuß erstklassig einkleiden und neue, individuelle Akzente setzen. Die Gäste werden begeistert sein!

 

Service

  • Die Latzschürze Ben hat Coolnessfaktor! Denn durch eine spezielle Beschichtung erhält die Latzschürze aus dem Hause JOBELINE einen unverwechselbaren Look und sorgt für den richtigen Style des Servicepersonals. Dazu ist der Service mit Ben – erhältlich in den Farben Blau und Braun – bestens im Joballtag   gerüstet: Die Latzschürze verfügt über eine Stifttasche, eine Geschirrtuchlasche    sowie eine zweigeteilte Tasche, die sogar Platz für ein Mini-Tablet bietet. Ein weiterer Hingucker: die hellen, farblich abgesetzten Stoffbänder der Latzschürze. Sie sind mit Nieten befestigt, individuell einstellbar und werden im Rücken gekreuzt. So sorgen sie für eine Entlastung des Rückens. Ein weiteres Plus: Die Bänder lassen sich dank abnehmbarer Karabiner für den Waschgang unkompliziert abnehmen. Neben der Latzschürze gibt es Ben auch als Schürze.

 

  • Was für eine unschlagbare Kombi! Mit der braunen Lederschürze Bristol in Kombination mit dem Hemd und der Bluse Jean wird der Service zum Hingucker. Jean ist aus echten Denim. Hemd und Bluse haben einen Knopfverschluss und zwei Brusttaschen. Sie sind pflege- und bügelleicht. Die Damenbluse ist darüber hinaus tailliert und begeistert mit einem modischen abnehmbaren Schleifenband. Die Lederschürze Bristol präsentiert sich im angesagten Used-Look. Dank ihrer verstellbaren Nacken- und Taillenbänder sitzt Bristol perfekt. Leicht zu pflegen, zeichnet sich die Lederschürze durch praktische Details aus: So verfügt die Latzschürze über eine zwei geteilte Stifttasche auf der Brust, zwei Bauchtaschen, eine Stiftlasche und eine Geschirrtuchlasche sowie die Schürze über zwei Bauchtaschen, eine Stifttasche und eine Geschirrtuchlasche. Hier findet alles bequem seinen Platz!

 

  • Wow, was für Eyecatcher! Das Hemd und die Bluse Jona aus der aktuellen JOBELINEKollektion sind einfach cool und lässig! Aus pflegeleichtem Chambray-Stoff gefertigt und im trendigen blau-weißen Jaquard-Style, begeistern Hemd wie Bluse. Die Damenbluse ist zusätzlich tailliert geschnitten. Ein weiteres Plus: Jona ist pflege- und bügelleicht.

 

  • Ein Klassiker meldet sich zurück! Die feine Nadelstreifenweste Pinstripe von JOBELINE bringt alles mit, um zum Must-Have beim Service 2019 zu werden. Die Weste für Damen und Herren begeistert dank Elasthan-Anteil mit perfekter Passform und hohem Tragekomfort und bietet so umfangreiche Bewegungsfreiheit im Joballtag. Modische Details wie ein Reverskragen, drei Paspeltaschen und ein weitenverstellbarer Rückenriegel runden den Style der Weste ab. Dazu ist sie pflege- und bügelleicht.

 

  • Stylisch und bequem in natürlichem Look – die Überwurfschürze Ramie von JOBELINE ist ein modischer Hingucker und guter Begleiter im Joballtag zugleich. Denn die Überwurfschürze ist aus der Naturfaser Ramie, einem leichten, lichtbeständigen Gewebe, gefertigt. Das Gewebe fühlt sich ähnlich wie Leinen an und bietet eine hohe Reißfestigkeit. Es ist dabei absolut pflege- und bügelleicht. Für einen optimalen Sitz und eine Entlastung des Nackens sorgen ihre angenehmen, breiten und im Rücken gekreuzten Schulterträger. Praktisch ist zudem die große zweigeteilte Tasche am Bauch. Hier findet von Block bis Stift alles seinen Platz. Die Überwurfschürze Ramie ist in den Farben Olive und Hellgrau erhältlich.

 

  • Einfach lässig sind die Latzschürze und Schürze Sun von JOBELINE [s. links]. Im hellen, modernen Denim-Look
    sorgen sie für einen frischen Auftritt des Service und lassen diesen mit ihren Extras jede Herausforderung meistern: So verfügt die Latzschürze über eine dreigeteilte Tasche auf dem Latz sowie eine zweigeteilte große Bauchtasche mit Stifttasche und Geschirrtuschschlaufe auf der rechten Seite. Dazu lässt sich das Nackenband der Latzschürze individuell einstellen. Die Schürze steht dem mit einer zweigeteilten großen Bauchtasche mit Stifttasche und Geschirrtuschschlaufe auf der rechten Seite in nichts nach. Hier hat sogar ein Mini-Tablet Platz.

 

Küche

 

  • Die trendige Kochjacke Carter von JOBELINE macht Köchinnen und Köche fit für Hochleistungen im hektischen Joballtag. Die Kochjacke mit Stehkragen ist superleicht und dank der seitlichen Mesh-Einsätze atmungsaktiv und temperaturausgleichend. Verschließbar mit einer verdeckten Druckknopfleiste, zeichnet sich die Kochjacke durch Extras wie einer zweigeteilten Oberarmtasche am linken Ärmel, einer Latzschürzenschlaufe im Nacken sowie praktischen Roll-up-Ärmeln bei der Langarmvariante aus. Dazu ist Carter nach der Reinigung schnell wieder einsatzbereit, denn sie ist sehr pflegeleicht und schnell trocknend. Erhältlich in der Lang- oder Kurzvariante, gibt es die Kochjacke für Sie und Ihn in den Farben Grau und Schwarz. Ein weiteres Plus für Köchinnen: Carter macht eine gute Figur, denn das Damenmodell ist tailliert geschnitten.

 

  • Was für ein Look! Mit der Kochjacke Advanced von JOBELINE werden Köchinnen und Köche zu Trendsettern. Die weiße, elegante Kochjacke im Hemden-Style und mit verdeckter Druckknopfleiste begeistert auf ganzer Linie: Aus dem besonders leichten Funktionsmaterial WERIN-TEC Light gefertigt, ist die Kochjacke für Sie und Ihn atmungsaktiv und feuchtigkeitsregulierend und verspricht höchsten Tragekomfort im Joballtag. Mesh-Einsätze an den Seiten und unter den Ärmeln sorgen darüber hinaus für eine gute Belüftung in der heißen Küche. Ein weiteres Plus sind Details wie eine Brusttasche, eine zweigeteilte Oberarmtasche am linken Ärmel und die Roll-up-Funktion der Langarmärmel. Dazu gibt es für Köchinnen das Modell auch tailliert geschnitten.

 

  • Im neuen, coolen Chambray-Look präsentiert sich die stylische Kochjacke Scott. Das Erfolgsmodell mit Stehkragen aus dem Hause JOBELINE ist Fashion pur und nicht nur das: Die Kochjacke für Sie und Ihn überzeugt mit praktischen Features auch voll und ganz im Joballtag. Sie verfügt links über eine zweigeteilte Ärmelstifttasche sowie einer Latzschürzenschlaufe im Nacken. Erhältlich als Halb- oder Langarmvariante lässt sich Scott darüber hinaus einfach und schnell mit
    verdeckten Druckknöpfen verschließen. Neben dem neuen Chambray-Modell ist Scott auch im beliebten Denim-Look zu haben.

 

10.01.2019 Frische Ideen für ein einzigartiges Ambiente


Mit frischen, neuen Inspirationen startet Hotelwäsche Erwin Müller ins Gastrojahr 2019. Der Textilspezialist für Gastronomie und Hotellerie lässt auch im neuen Jahr keine Wünsche offen und bietet mit der Kollektion 2019 viele neue, hochwertige Textilien in vertrauter Hotelwäsche Erwin Müller-Qualität. Ob in frischen, angesagten Pastelltönen, im trendigen Vintage-Look oder im sehr beliebten Streifen-Dessin – die Textilien und Dekorationen geben Räumen einen frischen, einzigartigen Look und schaffen für Gäste ein unvergessliches Wohlfühlambiente in Perfektion.

 

 

Tischwäsche

 

  • Pastellfarben gehören zu den Must-Haves der neuen Gastrosaison. Die Farben sind die Fashionlieblinge 2019. Sie setzen frische Akzente, lassen sich hervorragend kombinieren und sind eine optimale Alternative zum klassischen Weiß. So zeigt sich der Kundenliebling Ambiente aus dem Hause Hotelwäsche Erwin Müller auch in der neuen trendigen Pastellfarbe Hellgrün. Die Vollzwirn-Damast-Tischwäsche zaubert ein frisches, helles Interieur, in dem sich Gäste rundum wohlfühlen und stilvoll dinieren können. Die Tischwäsche begeistert mit ihrem leuchtenden Glanz und klassischen Atlas-Dessin. Ihre Qualität ist einfach ausgezeichnet und hat sich in der Gastronomie bewährt: Der Kundenliebling ist absolut strapazierfähig, chlor- und kochecht und verliert auch nach zahlreichen Wäschen nicht seinen brillanten Farbglanz. Ganz nach den Wünschen der Gastronomen gibt es die Tischwäsche-Serie in vielen Varianten und als Meterware. Mit 15 Farben von Sekt bis Hellgrün lässt sich die Tischwäsche zudem wunderbar kombinieren. So wird mit Ambiente jeder Anlass unvergesslich.

 

  • Pure Eleganz strahlt die Tischwäsche Nito von Hotelwäsche Erwin Müller in der neuen, angesagten Trendfarbe Taupe aus. Mit ihren kleinen, glänzenden Karowürfeln ist die Tischwäsche ein stillvoller Hingucker und schmückt jedes Ambiente. Sie ist aus 100 Prozent Polyester: Sie ist bügelarm, strapazierfähig, farbecht und mit dem Fleckenschutz Teflon ausgestattet. Dank ihrer hohen Lichtechtheit lässt sich die Tischwäsche Nito darüber hinaus auch im Outdoorbereich perfekt in Szene setzen. Neben Taupe ist sie in sieben weiteren Farben erhältlich.

 

  • Einfach trendig sind die Tischsets Tenoris im angesagten Vintage-Look. Die Platzsets sind exklusive bei Hotelwäsche Erwin Müller erhältlich und mit einem hoch-wertigen Digitaldruck beschriftet. Die Gastronomen können zwischen drei Motivvarianten wählen: Appetit, Coffee und Burger. Der Rand der Tischsets ist gesäumt und verhindert so das Auflösen der Ecken und Ränder. Ein weiteres Plus: Die Platzsets sind sehr pflegeleicht: Sie lassen sich einfach feucht abwischen und sind somit schnell wieder einsatzbereit.

 

  • Ob im Coffee-Shop oder im Bistro – der Dekobanner Valo von Hotelwäsche Erwin Müller rundet den Vintage-Look perfekt ab. Der hochwertige, dekorative Digitaldruck sieht aus wie gemalt oder mit Kreide beschriftet. Der Dekobanner mindert dazu die Geräuschkulisse. Er ist waschbar und pflegeleicht. In den zwei Motivvarianten „Appetit“ und „Coffee“ erhältlich, lässt sich der semi-transparente Dekobanner einfach an einer Vorhangstange befestigen oder frei im Raum aufhängen.

 

Bettwäsche

 

  • Eine erholsame Nacht beschert die Bettwäsche Toulouse im neuen Streifendessin aus dem Hause Hotelwäsche Erwin Müller den Gästen. Die edle Bettwäsche besticht dank klassischer zweifarbiger Leinwandbindung des leichten Baumwollgewebes im unverwechselbaren Chambray-Look. Sie ist stark strapazierbar, pflegeleicht und besonders langlebig. Erhältlich in den Farben Hellgrau, Blau und Rot.

 

  • Ein Meisterstück ist die Bettwäsche Kampen aus dem Hause Hotelwäsche Erwin Müller: Die Wendebett-wäsche präsentiert sich auf der einen Seite im beliebten Streifendesign und auf der anderen Seite im einfarbigen Weiß. So lässt sich das Hotelzimmer immer wieder neu gestalten. Ein weiteres Plus: Auf der Weißfläche der Kissenbezüge können Hoteliers die Bettwäsche mit ihrem Logo personalisieren. Darüber hinaus begeistert Kampen mit ausgezeichneten Pflegeeigenschaften: Dank des garngefärbten Streifendessins sieht die Bettwäsche selbst nach vielen Waschgängen aus wie neu. Sie ist erhältlich in den Farben Blau/Weiß und Grau/Weiß.

 

  • Traumhaft gebettet liegen Hotelgäste in der Bettwäsche Sienna. Die elegante Bettwäsche von Hotelwäsche Erwin Müller lässt Gäste wunderbar schlafen. Sie begeistert mit einer hohen Qualität und einem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis. In vier dezenten Farben erhältlich, zeichnet sich die Bettwäsche durch ihre hoch-wertigen Pflegeeigenschaften aus: Sie lässt sich bei 60 bzw. 95 Grad waschen, trocknet schnell und ist bügelleicht. So ist Sienna schnell wieder einsatzbereit. Dank der hohen Strapazierfähigkeit können Hoteliers lange mit ihr planen.

 

Frottier

  • Rundum wohl füheln sich Gäste mit der flauschigen Frottier-Serie Martinique von Hotelwäsche Erwin Müller. Das schicke weiße Walkfrottier mit schmalen, farbigen Streifen ist ein Eyecatcher in jedem Bad und verwöhnt die Hotelgäste aufs Allerfeinste. Das Frottier zeichnet sich durch sein leichtes Material aus. Darüber hinaus begeistert das Frottier mit seiner starken Saugkraft, seiner hohen Reißfestigkeit und strapazierfähiger Doppelnaht. Ein Tipp: Martinique lässt sich perfekt mit der Bettwäsche Sienna kombinieren. Zusammen schaffen sie ein harmonisches Gesamtbild im Hotelzimmer.

 

  • Zur nachhaltigen Wellnessoase wird das Hotelbad mit der Frottier-Serie Napura von Hotelwäsche Erwin Müller. Das hochwertige, pflegeleichte Walkfrottier mit feinem Streifenmuster besteht aus 100 Prozent Bio-Baumwolle und ist GOTS-zertifiziert (Global Organic Textile Standard). Napura ist absolut hautfreundlich, denn beim Anbau der Bio-Baumwolle wurden keine chemischen Dünger und Pestizide verwendet. Darüber hinaus sind die Farbstoffe biologisch abbaubar. Die Frottier-Serie, in den Farben Natur/Grau, Natur/Grün und Natur/Taupe erhältlich, beugt allergischen Hautreaktionen vor.

 

14.11.2018 Wellness-Feeling pur

Einfach mal abschalten und die Seele baumeln lassen – Wellness liegt voll im Trend. Immer mehr Menschen, ob Singles, Paare oder Familien, gönnen sich kleine wie große Auszeiten und möchten Urlaub vom Alltag machen. Dabei wünschen sie sich von ihrem Wellness-Hotel unvergessliche Momente und Entspannung pur mit höchstem Komfort von weichen Handtüchern, flauschigen Decken bis zu kuschligen Bademänteln. Komfortwünsche, die Hoteliers ihren Gästen mit den exklusiven Bad- und Wellness-Produkten aus dem Hause Hotelwäsche Erwin Müller auf jeden Fall erfüllen.

 

 

So machen über die Hälfte der Wellness-Reisenden (52 Prozent) jährlich zwei oder mehrere Wellness-Urlaube und die Tendenz geht dabei zu längeren Aufenthalten, das zeigt die Studie „Wellness-Trends 2018“ von GfK, beauty24 und Wellness Hotels & Resorts. Auch immer mehr Familien genießen den Aufenthalt in einem Wellness-Hotel. Sie gehören laut der Studie zur am stärksten wachsenden Gästegruppe der befragten Hoteliers. Wer einen Wellness-Urlaub bucht, erwartet einen Top-Service. Rundum-Sorglos-Pakete sind sehr gefragt: So wünschen sich Wellness-Reisende (74,8 Prozent) Wellness-Arrangements, in denen alle Leistungen inklusive sind. Dafür sind sie auch bereit einen höheren Preis zu zahlen, so die aktuelle Studie.

 

Umso so wichtiger ist es, dass Wellness-Hoteliers ihren Gästen einen exklusiven Service bieten und sie mit Top-Leistungen und -Produkten verwöhnen. Neben
duftenden Ölen, sanfter Musik und Kerzenschein zaubern edle, weiche Bade- und Handtücher eine exklusive Wohlfühloase und schaffen ein gemütliches Ambiente für die Gäste. Flauschige Bademäntel und Decken sorgen nach dem wohltuenden Spa-Programm darüber hinaus für gemütliche Stunden, in denen es sich die Gäste
einfach nur gut gehen lassen und relaxen.

 

Für den exklusiven Komfort ist daher empfehlenswert, im Wellness-Bereich Frottierware höchster Qualität zu verwenden, denn Hand-, Dusch- und Saunatücher müssen aufgrund der häufigen Benutzung und des fast täglichen Waschens hohen Anforderungen gerecht werden. Bei der Anschaffung des Frottiers sollten Hoteliers deshalb auf die Stärke der verwendeten Garne, auf die Grammatur, Saugkraft, doppelt gesäumte Nähte und einlaufsichere Bordüren achten. Darüber hinaus sollte die Frottierware besonders strapazierfähig, form- und farbbeständig sein und sich leicht und hygienisch reinigen lassen. Zu empfehlen ist es auch, auf den Einsatz von Weichspüler zu verzichten, damit die Saugkraft möglichst lange erhalten bleibt. Ein anschließender Gang in den Trockner lässt das Frottier zudem lange flauschig
bleiben.

 

Hochwertige Qualität ist das, was die Produkte aus dem Hause Hotelwäsche Erwin Müller auszeichnet und zu guten Partnern im Wellness-Bereich machen. Passende flauschige Bademäntel von Hotelwäsche Erwin Müller zur Frottierware, wahlweise im legeren Kimonostil mit Bindegürtel und mit oder ohne Kapuze, sowie Tücher der Luxusgröße 100 x 200 cm bieten darüber hinaus höchsten Komfort für die Gäste des Hauses. So bringen Produkte von Hotelwäsche Erwin Müller Körper und Seele der Wellness-Reisenden in Einklang:

 

Einfach mal relaxen und die Beine hochlegen! Die flauschig-weiche Frottier-Serie Balance aus dem Hause Hotelwäsche Erwin Müller bietet Gästen von Handtuch bis Liegeauflage ein exklusives Verwöhn-Programm. Das Frottier mit attraktiver Plissee-Bordüre beinhaltet Viskose, die aus Bambus gewonnen wird. Dies macht das Frottier Balance einzigartig und zeichnet die Serie mit seidigem Glanz, samtigen Griff und fließendem Fall aus. Luxus pur für jeden Gast. Darüber hinaus kann das Frottier dadurch besonders viel Wasser aufnehmen und ist überaus saugfähig. Ein weiteres Plus: Balance ist besonders strapazierfähig und pflegeleicht. Bademäntel für Sie und Ihn machen die exklusive Serie komplett. Diese sind bequem geschnitten und verfügen über zwei aufgesetzte Taschen, Bindegürtel und Kapuze. So lässt sich der Wellness-Aufenthalt rundum genießen!

 

Ankommen und entspannen! Mit der exklusiv, hochwertigen Walkfrottier-Serie Motion von Hotelwäsche Erwin Müller ein Leichtes. Vom Handtuch über Dusch- und Badetuch bis hin zum Bademantel schmeichelt Motion der Haut und lässt den Gast den Alltag vollkommen vergessen. Das besonders flauschige Walkfrottier ist extrem saugfähig und somit bestens den hohen Anforderungen eines Wellness Hotels gewappnet.

 

Wellness pur! Nach dem Saunagang laden die kuschligen, leichten Mikrofaserdecken, Kissen und Nackenrollen Commo von Hotelwäsche Erwin Müller die Gäste in der Wellness-Oase zum Entspannen ein. Sie sind leicht zu pflegen und in fünf verschiedenen Farben erhältlich.

 

Perfekt dazu passen die Liegen Tailor und Metropolitan aus dem Partnerunternehmen Vega. Die Liegen sind ein Blickfang in jeder Wellness-Oase. So überzeugt die Liege Tailor mit modernem, geradlinigem Design. Das innovative Ferrari Batyline® Gewebe ist höchst komfortabel und die Rückenlehne kann nach Bedarf verstellt werden. Die Liege Metropolitan ist aus einem stabilen Aluminiumgestell gefertigt und mit einem hochkomfortablen und edlen Markengeflecht bezogen. An den Füßen wird das Geflecht mithilfe von Alukappen geschont. Die moderne Liege kann in vier verschiedenen Positionen sowie flach eingestellt werden und ist dank der angebrachten Rollen mit Kunststofflauffläche leicht zu transportieren. Sie ist wetterfest, UV-beständig und bei Bedarf stapelbar.

 

Getoppt wird der exklusive Service eines jeden Wellness-Hotels mit Frottierware und Bademänteln, die mit dem Logo oder Namen des Hotels bestickt werden. Ein Service, den Hotelwäsche Erwin Müller seinen Kunden von der Beratung bis zur kompletten Umsetzung bietet. Denn: Besticken oder Einweben verleiht den Frottierwaren eine ganz persönliche Note und fördert den Wiedererkennungswert der Hotelmarke.

10.09.2018 Festlicher Sternenglanz für die Festtafel

Festlicher Glanz zieht mit den Tischwäschen von Hotelwäsche Erwin Müller ins Haus und verleiht dem Ambiente eine magische Weihnachtsatmosphäre. Ob in festlichen Rottönen oder im goldenen Sternenglanz – die zauberhaften Tischwäschen von Hotelwäsche Erwin Müller kreieren neue, inspirierende Kombinationsmöglichkeiten für die festliche Dekoration. Mit ihnen geben Hoteliers und Gastronomen der Weihnachtszeit ihre ganz persönliche Note.

 

Für unvergessliche Momente bei den Gästen sorgt die Tischwäsche Nova Flake von Hotelwäsche Erwin Müller. Die Tischwäsche mit ihrem filigranen eingestickten,  roten Schneeflockenmuster verleiht der Fest-tafel einen unvergleichlichen weihnachtlichen Charme. Sie lässt sich wunderbar mit vielen Uni-Tischwäsche-Serien aus dem Hause Hotelwäsche Erwin Müller wie der Tischwäschen-Serie Nova kombinieren. Dank ihrer Pflegeleichtigkeit ist die Tischwäsche Nova Flake immer wieder schnell im Einsatz und kann die Gäste verzaubern: Sie trocknet schnell und lässt sich leicht bügeln. Ihr Stickmotiv ist wasch- und mangelfest. Besondere Highlights setzten Hoteliers und Gastronomen mit stilvollen roten Servietten und den leuchtenden Glas-Tannenbaum Aarozoo von Hotelwäsche Erwin Müller. Der rote Deko-Tannenbaum ist ein Schmuckstück auf jeder Festtafel. Er ist aus lackiertem Glas in extra schwerer Qualität für hohe Standfestigkeit. Mit batteriebetriebener LED-Lichterkette bringt er jedes Fest zum Leuchten.

 

Ein schimmernder Blickfang ist die Satin-Tischwäsche Salamanca aus dem Hause Hotelwäsche Erwin Müller. Sie verleiht jeder Festtagstafel Sternenglanz. Das Metallic-Effekt-Garn der Tischwäsche lässt die goldenen Sterne besonders glänzen und sorgt für einen Wow-Effekt bei den Gästen. Darüber hinaus ist die Tischwäsche Salamanca bügel- und pflegeleicht und zeichnet sich durch ihren Fleckenschutz aus.

 

Um die stilvolle Festtafel abzurunden, lassen sich mit den Zierkissen aus der Tischwäsche-Serie Salamanca liebevolle Akzente setzen. Sie sind nicht nur dekorativ, sondern verleihen dem Ambiente Glanz und Gemütlichkeit. Eine perfekte Ergänzung und ein weiterer Eycatcher ist das braune Teelicht Aarati von  Hotelwäsche Erwin Müller. Der sternenförmige Teelichthalter ist aus lackiertem Glas und zaubert ein stimmungsvolles Licht.

10.09.2018 Festlicher Auftritt für Service und Küche

Die Tafel ist festlich gedeckt, da dürfen Service und Küche dem in nichts nach-stehen. Mit der Servicejacke May und der Kochjacke Professional von JOBELINE sorgen Hoteliers und Gastronomen für einen großartigen Auftritt ihres Personals und setzen Glanzpunkte in der Weihnachtszeit.

 

Pure Eleganz verleiht die Servicejacke May von JOBELINE jedem festlichen Rahmen. Im edlen Weiß und mit ihren fest angenähten gold-glänzenden Knöpfen ist  die Servicejacke May ein wahres Design-Produkt und der Liebling des Service 2018. Die taillierte Servicejacke für Sie und Ihn verfügt über zwei Bauchtaschen, einen Rückenschlitz, eine Brusttasche für den Herrn und eine Zierpaspeltasche für die Dame. Darüber hinaus zeichnet sie sich durch ein pflege- und bügelleichtes Polyester-Stretch-Material aus. Dieser Material-Mix sorgt für die optimale Bewegungsfreiheit im Servicealltag. Für Frische sorgt das innovative, exklusiv für JOBELINE entwickelte WERIN TEC light, mit dem die Servicejacke ausgestattet ist: May ist dadurch atmungsaktiv, trocknet schnell und besitzt ein spezielles aktives Feuchtigkeits-management und einen Kühleffekt. So behält der Service zu jederzeit einen kühlen Kopf!

 

Ob offene Showküche oder ein Besuch der Gäste an der Festtafel – in der Kochjacke Professional von JOBELINE überzeugen Köchinnen und Köche in jeder Hinsicht. Denn die Kochjacke sieht nicht nur edel aus, sie ist im hektischen Alltag in der festlichen Jahreszeit auch ein guter Partner. Sie ist der Star unter den leichten Kochjacken von JOBELINE und der Liebling der Kochprofis. Es ist die Kochjacke, die beim „Koch des Jahres“ getragen wird, einem renommierten Wettbewerb den JOBELINE  seit seinem Beginn begleitet. Die Kochjacke für Damen und Herren ist aus feinster, leichter, langstapeliger Baumwolle. Höchste Qualität, die im Küchenalltag für einen coolen Auftritt sorgt. Darüber hinaus ist die Kochjacke Professional absolut strapazierfähig, pflegeleicht und kann sich sehen lassen: Mit grauer Paspel an Kragen und Ärmelsaum und mittig, verdeckter Druck-Knopfleiste bietet sie einen modernen Style. Features wie eine Latzschürzenschlaufe im Nacken, eine 2-geteilte Oberarmtasche, ein Druckknopfverschluss und Manschetten mit Druckknopf runden den Look der Star-Kochjacke ab.

02.08.2018 Das Geheimnis guten Schlafkomforts & Zusatzpunkte für die Hotelsterne Kategorie

Ankommen und sich rund um wohlfühlen – das wünscht sich jeder Gast von seinem Hotelzimmer. Das Geheimnis eines einladenden Hotelzimmers liegt dabei in den vielen liebevoll ausgewählten Details, die den Aufenthalt für den Gast einzigartig machen: ein hoher Schlafkomfort, angenehme Lichtstimmung und eine durchgängige, freundliche Farbgestaltung machen das gewisse Extra eines guten Hotelzimmers aus. Mit personalisierten Produkten verleihen Sie dem Ambiente zusätzlich Individualität.

 

Vor allem das Hotelbett steht im Fokus für den Gast. Es macht den Charakter eines Hotelzimmers aus und schafft ein Wohlfühlambiente mit Stil. Und ganz wichtig: In dem Bett wird der Gast ruhen, sich wohlfühlen, relaxen und eine erholsame Nacht erleben. Dabei spielt der Komfort eine prägnante Rolle für eine gesundheitsfördernde Schlafphase. Ein gutes Bett zeichnet sich dabei durch hochwertige Details aus: Neben einer guten Matratze sind das Zusammenspiel aus Bettgestell, Schlafunterlage und Kissen wesentlich. So fördert ein gutes Kissen die körpergerechte Haltung und bietet Entspannung pur in der Nacht. Darüber hinaus gewährleisten spezielle Nackenstützkissen eine ideale Lagerung des Kopfes und garantieren einen hervorragenden Schlafkomfort. Des Weiteren sind optische und haptische Elemente wie Stoff und Farbe außerordentlich wichtig. So vereinen die Produkte aus dem Hause Hotelwäsche Erwin Müller höchste Ansprüche. Mit ihnen schaffen Hoteliers einzigartige Wohlfühlwelten für ihre Gäste.

 

Mit dem neuen Boxspringbett-Komplettset Comfort aus dem Hause Hotelwäsche Erwin Müller werden für den Gast Träume wahr. Denn Boxspringbetten unterstützen die Nachtruhe. Sie sind überaus geeignet, den Schlafkomfort zu fördern. Ein ausgeschlafener, zufriedener Gast kommt wieder und gibt positive Weiterempfehlungen ab. Die komfortable Einstiegshöhe, die hochwertige Verarbeitung und Qualität sowie ihre wohnliche Optik sprechen für Boxspringbetten. Aber vor allem die spezielle Kombination aus der Matratze und dem Unterbau mit Federkern tragen zur Verbesserung der Schlafqualität des Gastes bei, da der Federkern einen Druckausgleich für den Körper gewährleistet, während sich die Obermatratze dem Körper komfortabel anpasst. Zudem überzeugen sie dank vielfältiger Designs und unterschiedlichen Materialien sowie Kopf- und Fußteilen auch optisch und runden die nächtliche Wohlfühl-Oase gekonnt ab.

 

Dies zeichnet auch das Boxspringbett-Komplettset Comfort aus dem Hause Hotelwäsche Erwin Müller aus. Das Boxspringbett mit Bonnell-Box, Tonnentaschen-federkernmatratze, Kaltschaum-Topper, Kopfteil und silberfarbenen Füßen beschert den Gästen eine erholsame Nacht und steht für höchsten Schlafkomfort. Wählbar als Einzel- oder Doppelbett hat das Boxspringbett eine Gesamthöhe von 63 cm, die den Einstieg für den Gast komfortabel macht. Im angesagten Grauton steht das Bett für modernes Design und ist mit Kunstleder- oder Stoffbezug erhältlich. Die auf das Bett abgestimmte Polsterbank Mayla aus dem Hause Hotelwäsche Erwin Müller perfektioniert den Look. Die Polsterbank ist zum einen ein Designelement und zum anderen eine attraktive Sitzgelegenheit für den Gast.

 

Ein Hauch Luxus zieht mit dem Meisterstück Toulouse ins Hotelzimmer und lässt Gäste traumhaft schlafen! Die exklusive Bettwäsche von Hotelwäsche Erwin Müller besticht durch ein leichtes Baumwollgewebe mit farbigem Schuss in der Leinwandbindung. Es erhält so einen unverwechselbaren Charakter im trendigen Chambray-Look. Ein einzigartiger Look, den Hoteliers mit einer Kombination aus Kissen in Uni oder Streifenmuster stilvoll individualisieren können. Selbstverständlich ist die Bettwäsche Toulouse mit ihren drei Farben in bewährter Hotelwäsche Erwin Müller-Qualität: Sie ist pflegeleicht, chlorecht, hat einen Hotelverschluss und kann bei 95 Grad gewaschen werden.

 

Federleichte Exklusivität trägt die weiße Daunenbettware Star Luxus von Hotelwäsche Erwin Müller ins Hotelzimmer. Durch ihre hochwertige Körpersteppung schmiegen sich Bettdecke und Kissen ideal an den Körper und sorgen für eine geruhsame Nacht. Aus 100 Prozent Gänsedaunen gefertigt, sorgt die leichte, angenehme Füllung für höchsten Wärme- und Kälteausgleich. Durch die formgebende Decke mit zwei Zentimeter Steg gibt es keine Kältebrücken. Darüber hinaus verfügt Star Luxus über ein milben- und daunendichtes Inlett (NOMITE-Siegel) und ist leicht zu pflegen.

 

Ein himmlisches Schlaferlebnis haben Gäste mit dem Topper Exklusiv. Der Topper von Hotelwäsche Erwin Müller ist ein gestepptes Unterbett und ergonomische, elastische Auflage in einem. Der viskoelastische Schaum im Kern passt sich individuell dem Körper an und sorgt so für druckentlastenden Schlafkomfort. Er bietet einen hohen hygienischen Standard und ist ideal für Hausstaubmilbenallergiker geeignet. Der 4-seitige Reißverschluss ermöglicht ein einfaches Abnehmen für die Reinigung. Darüber hinaus zeichnet sich der versteppte Bezug mit einer Klimafaser aus 100 Prozent Polyester mit einem angenehmen Griff aus.

 

Einen Rundum-Hygiene-Schutz bietet der Kissen- und Matratzenschutzbezug Pura. Er lässt keine Flüssigkeiten durch und bietet zusätzlich Schutz für Kissen und Decke. Bestens geeignet für Allergiker, schützt Pura vor Milben, Viren, Schadstoffen, Bettwanzen und Bakterien. Pura ist atmungsaktiv und lässt sich leicht mit handelsüblichen Desinfektionsmitteln desinfizieren. Ein idealer Partner, um Hotelgästen eine Wohlfühlatmosphäre zu schaffen.

 

Entspannung pur bietet das Nackenstützkissen Greenfirst von Hotelwäsche Erwin Müller. Das Nackenstützkissen besteht aus einem softigen Viscokern mit Lochstruktur und sorgt für einen angenehmen Schlaf. Es entspannt Muskulatur und Sehnen und der Greenfirst Bezug besticht mit einer Antimilbenausrüstung.

 

Hotel Sterne – Zusatzpunkte sammeln – einfach gemacht

 

Mit den Produkten von Hotelwäsche Erwin Müller können Hoteliers Zusatzpunkte für ihre Sterne Kategorie sammeln und somit in der Sternebewertung punkten. Jede Sterne Kategorien muss eine Mindestpunktzahl erfüllen. Diese setzt sich in Summe aus allen Einzelpunktzahlen pro Anforderung zusammen. Zusatzpunktekönnen in die Gesamtpunktzahl einfließen, wenn der Hotelier bestimmte Kriterien erfüllt.

 

Kriterien für Zusatzpunkte sind zum Beispiel:

 

10 Zusatzpunkte für Matratzen-Hygienebezüge, 4 Zusatzpunkte für Kopfkissen-auswahl, 2 Zusatzpunkte für eine Kopfkissen-Hygienebezüge, 10 Zusatzpunkte für Neuanschaffung von Matratzen vor max. 3 Jahre, 3 Zusatzpunkte für Hausschuhe, 4 Zusatzpunkte für Bademantel. Mit den Produkten von Hotelwäsche Erwin Müller können die Zusatzpunkte unkompliziert und leicht erreicht werden.

 

Eine tabellarische Übersicht über die Mindestanforderungen pro Sternekategorie im textilen Bereich finden Hoteliers unter www.hotelwaesche.de/ratgeber/tipps-und-tricks/hotelsterne oder die komplette Übersicht unter www.hotelstars.eu/de

23.07.2018 Trachtenliebe mit JOBELINE

Tradition und Heimatgefühle – das verspricht die Trachtenmodekollektion 2018 aus dem Hause JOBELINE. Die neue Kollektion begeistert mit zeitlosen Dirndl-Schönheiten, eleganten Klassikern und traditionellen Trachten-Looks, in denen sich der Service den ganzen Tag rund um wohlfühlt. Jedes einzelne Modell der neuen JOBELINE-Kollektion spiegelt die Liebe zum Detail wider. Dabei genießt das Dirndl eine ganz besondere Aufmerksamkeit. Das traditionelle Damenkleid mit Schürze und Bluse diente ursprünglich der Feststellung der regionalen Herkunft und auch der Standeszugehörigkeit. Heute zeigt sich damit mehr eine Verbundenheit mit traditioneller Kleidung. Das Dirndl steht für gelebte Tradition mit persönlicher Gestaltungsvielfalt, ganz nach Typ und Vorliebe. So lassen Hoteliers und Gastronomen ihre Gäste mit den Dirndln und Trachten-Styles von JOBELINE ein unvergessliches, authentisches Heimatgefühl erleben.

 

Ein Dirndl zum Verlieben – das ist das zeitlos-schöne Dirndl Greta aus dem Hause JOBELINE. Das klassische Modell aus hochwertigem Baumwoll-Satin besticht durch sanfte Natur-farben und verzaubert mit edlen Details: Der Saum ist mit feiner Spitze verziert und der Ausschnitt glänzt mit Frosch-goscherlborte und Spitze. Ein weiteres Highlight ist die taupe-weiß geblümte Schürze, die eine elegante Metallschnalle zum Verschließen ziert. Formgebende Nähte im Oberteil und Schürzenbänder mit praktischem Gummizug zur optimalen Weitenanpassung zaubern eine gute Figur. Mit seitlicher Eingrifftasche ist Greta in Midi oder Lang zu haben. Die fesche Spitzen-Dirndlbluse Merle harmoniert perfekt zum Dirndl Greta. Die Dirndlbluse mit kleinem modernem Stehkragen schmückt eine feine Spitzenborte. Selbst ihre Ärmel sind aus zarter Spitze. Ideal ist ihr Tunnelzug im Vorderteil, mit dem sich die Größe des Ausschnitts ganz nach Wunsch individuell anpassen lässt. Darüber hinaus sorgt der Rücken aus Jersey für hervorragenden Tragekomfort und höchste Bequemlichkeit im Servicealltag.

 

Ein Eyecatcher für den Herrn ist die Lederhose Edwin aus dem Hause JOBELINE. Die traditionell dunkelbraune Kniebund-Lederhose ist aus hochwertigem, langlebigem Leder. Sie begeistert mit edlen Stickereien und passendem Gürtel. Ihre Schnürungen hinten am Bund und am Beinabschluss sorgen für bequemen Tragekomfort. Ideal für den Servicealltag sind dazu die zwei Eingrifftaschen vorn, die Tasche mit Knopf hinten sowie eine kleine Seitentasche.

 

Eine wahre Schönheit ist das elegante Dirndl Ella von JOBELINE. Der Jacquard-gewebte Rock mit dezentem Blumenmuster und die passende Ton-in-Ton geblümte Schürze lassen jede Frau strahlen. Das einfarbige Oberteil, dessen Ausschnitt durch eine olivfarbene, in Falten gelegte Borte und Paspel in Beige veredelt ist, zaubert mit den formgebenden Nähten eine schöne Dirndl-Silhouette. Ella ist in Midi und Lang zu haben. Der Rock verfügt über eine seitliche Eingriff-tasche für kleine Alltagsutensilien. Passend dazu für ihn: Die klassische Herrenweste Carsten von JOBELINE, die mit hoch geschlossener Knopfleiste und Metallknöpfen sowie zwei feinen Paspeltaschen mit der Lederhose Edwin harmoniert. Die Herrenweste Carsten gibt es in den Farben Schwarz und Tanne.

 

Fesche Hingucker sind die Strickjacken Traudel und Augustin von JOBELINE. Sie veredeln jeden Trachten-Look an kühlen Tagen. Die Strickjacken für Sie und Ihn zeichnen sich durch ein tradition-elles Zopfmuster aus. Sie sind herrlich bequem, sodass sich der Service in den Jacken rund um wohlfühlt. Während die Trachten-Strickjacke Traudel durch einen V-Ausschnitt und Metallknöpfe zum Verschließen begeistert, zieren die Trachten-Strickjacke Augustin mit Rundhalsausschnitt rustikale Hirschhornknöpfe. Beide Strickjacken sind zudem besonders pflegeleicht und lassen sich ganz einfach waschen. Sie sind in den Naturfarben Beige und Olive erhältlich.

 

Blau-weiß wie der bayrische Sommerhimmel, so ist das zeitlose Dirndl Lorena von JOBELINE. Mit seinem zart-geblümten Rock und der feinen blau-weiß karierten Schürze versprüht das Dirndl zeitlose Eleganz. Der Ausschnitt des in klassischem Blau gehaltenen Oberteils greift mit einer geblümten Paspel das zarte florale Muster des Rocks wieder auf. Besonders ist auch die blau-weiß karierte Paspel am Rocksaum des Dirndls. Mit einer seitlichen Eingrifftasche im Rock und einer abknöpfbaren zweigeteilten Tasche an der Schürze bietet Lorena praktische Details für den Joballtag im Service. Dazu passt für Ihn die Lederhose Leonard mit traditionellen Stickereien von JOBELINE. Die dunkelbraune Lederhose besteht aus hochwertigem Leder. Ein Hingucker sind die Hirschhornknöpfe am Beinabschluss und am Bund der Lederhose. Die Schnürungen hinten am Bund sorgen für bequemen Tragekomfort.

 

ABC der Dirndl-Schleife

Bei der Dirndl-Schürze ist Schleife nicht gleich Schleife. Im Bayrischen heißt es traditionell: „Schleife links, Glück bringt’s!“ Denn ein Mädel, das die Dirndlschleife auf der linken Seite trägt, ist noch zu haben. Trägt die Dame die Schleife ihres Dirndls dagegen auf der rechten Seite, ist sie bereits in festen Händen. Jungfrauen tragen ihre Dirndlschleife vorne in der Mitte. Heutzutage weist die Schleife in der Mitte zumeist auf Unschlüssigkeit bezüglich des Beziehungsstatus hin oder aber die Dame möchte ihren Beziehungsstatus lieber für sich behalten. Wenn eine Frau die Schleife hinten mittig gebunden hat, bedeutet das, dass sie Witwe ist. Auf Volksfesten tragen die Bedienungen Ihre Schleife in der Regel hinten. Also bitte nicht der Bedienung bei jeder Maß ihr Beileid aussprechen.

 

31.05.2018 Voll "kuhl" dieser Look!

Ob im Café, in der urigen Gaststube, beim Bäcker und beim Fleischer – die Latzschürzen aus dem Hause JOBELINE sind Fashion pur für den Service im Handel und Verkauf. Ganz egal, ob dezent, klassisch oder modern, aus Leder, Canvas oder Denim oder im Streifen-Look, werden die Latzschürzen im Nu zum Lieblingsstück des Service und lassen sich zu allem perfekt kombinieren. Vor allem die „kuhlen“ neuen Latzschürzen Pepe und Poca von JOBELINE mit ihren heraus-ragenden aufgedruckten Tierprints sind echte Eyecatcher und setzen Trends in jedem Haus.

 

Wer sagt, dass Latzschürzen nicht „kuhl“ aussehen können? Die Latzschürze Poca von JOBELINE steht für Coolness pur und ist mit seinem aufgedruckten weißen Rind-Motiv ein absoluter Trendsetter. Mit der schwarzen Latzschürze sorgt der Service garantiert für den Wow-Effekt beim Kunden. Poca besticht durch ihre Pflege- und Bügelleichtigkeit. Ihre Nackenbänder mit Drückknöpfen lassen sich darüber hinaus auf vier verschiedene Längen einstellen und sorgen so für einen
perfekten Sitz, und zwar den ganzen Tag.

 

Einfach tierisch cool ist der Print-Style der Latzschürze Pepe aus dem Hause JOBELINE! Hahn, Schwein und Rind zieren in Anlehnung an die Bremer Stadtmusikanten den Latz der schwarzen Schürze und machen sie zum Must-Have für den Service. Pepe kleidet Sie wie Ihn und passt sich perfekt an, denn: Die Nackenbänder lassen sich Dank Drückknöpfen auf vier verschiedene Längen leicht verstellen. Darüber hinaus ist die Latzschürze pflege- und bügelleicht und steht in Handumdrehen wieder zur Verfügung.

 

Stars in Streifen! Die Latzschürze, Schürze und Westenschürze Sonora von JOBELINE geben den klassischen Nadelstreifenlook eine neue Lässigkeit und sorgen für einen starken Auftritt des Service-Personals. Mit ihren fein gewebten weißen Streifen sind die schwarzen Schürzen echte Allrounder und lassen sich sowohl ganz lässig mit einem Shirt als auch schick mit Hemd und Bluse kombinieren. Ihre zahlreichen Extras erleichtern den Alltag des Service: So verfügen alle drei Schürzen über eine Schlaufe für Geschirrtücher. Die Schürze bietet zusätzlich eine eingearbeitete große Tasche sowie die Latzschürze eine zweigeteilte Tasche auf dem Latz. Durch ihre verstellbaren Nackenbänder mit Druckknöpfen lassen sich die edle Westenschürze sowie die Latzschürze darüber hinaus bequem anpassen. Und: Ihre hervorragende Pflegeleichtigkeit macht Sonora in Nu wieder einsatzbereit.

 

Cool und lässig – die braune Lederschürze Bristol aus der JOBELINE-Kollektion! Die Lederschürze präsentiert sich im angesagten Used-Look und sorgt für einen Wow-Effekt beim Service. Dank ihrer verstellbaren Nacken- und Taillenbänder sitzt Bristol perfekt. Leicht zu pflegen, zeichnet sich die Lederschürze durch praktische Details aus: Sie verfügt über eine zwei geteilte Stifttasche auf der Brust, zwei Bauchtaschen, eine Stiftlasche und eine Geschirrtuchlasche. Hier findet alles bequem seinen Platz!

 

Ein echter Hingucker ist die Latzschürze Dakota! Mit der sieht das Servicepersonal nicht nur umwerfend aus, es besteht auch jede Herausforderung. Die robuste Schürze ist aus braunem geschlossenen Leder und verfügt über eine Vielzahl praktischer Details: In einer zweigeteilten Stifttasche auf der Brust, zwei Bauchtaschen sowie in einer weiteren Stiftlasche und einer Geschirrtuchlasche findet alles seinen Platz, was der Service braucht.

 

Die stylische Latzschürze Dario von JOBELINE kann sich sehen lassen. Mit ihr sorgt der Service für einen großen Auftritt. Lederbänder im Nacken und an der Taille perfektionieren den Look. Die Schürze aus robusten Canvas-Stoff ist strapazierfähig und pflegeleicht. Ihr Nackenband und Taillenband lassen sich individuell einstellen und für den Waschgang dank Karabiner leicht entfernen. Dario ist in den Farben Sand und Braun erhältlich.

 

Einfach smart – die Latzschürze und die Schürze Kit aus dem Hause JOBELINE. Aus hellem Denim gefertigt sorgen Latzschürze und Schürze für einen coolen Auftritt des Personals und lassen sich angenehm tragen. Sie sind robust und leicht zu pflegen. Beide Varianten bieten mit ihren vier aufgesetzten Taschen sehr viel Platz für Stifte und Co. Darüber hinaus verfügt die Latzschürze über ein verstellbares Nackenband, das sich durch Druckknöpfe komfortabel anpassen lässt.

24.05.2018 Keep cool - Leichtgewichte von Jobeline

Weniger ist viel mehr – das zeigen die Leichtgewichte für Küche und Service von JOBELINE. Die Kochjacken, Hosen und Servicejacken sind ultraleicht und kaum auf der Haut zu spüren. Sie zeichnen sich durch ihre leichten Stoffe und innovativen Funktionsmaterialien wie WERIN® TEC LIGHT aus und sorgen so bei heißen Temperaturen für höchsten Tragekomfort. Dieses Material trocknet wesentlich schneller als vergleichbare Materialien wie reine Baumwolle. Optimal, um im Joballtag Bestleistungen abzurufen und dabei immer einen  kühlen Kopf zu bewahren.

 

Ein Leichtgewicht der Extraklasse ist die Kochjacke Milan von JOBELINE. Die Kochjacke mit praktischer 2-geteilter Oberarmtasche besticht durch ihr super-leichtes Mischgewebe und bietet angenehmsten Tragekomfort in der Küche. In attraktiven Farben erhältlich, ist Milan ein echter Blickfang. Ihre 5-Knopflochleiste mit den schicken Kugelknöpfen ist ebenfalls auf die Farbe der Jacke abgestimmt. Attraktiv sind auch die wählbaren Ärmelformen der pflegeleichten Kochjacke: Köche wählen ganz nach Präferenz zwischen der Lang- und Halbarm-Variante. Für die Damen gibt es die Kochjacke leicht-tailliert in drei Varianten: in Lang, Dreiviertel und Halbarm.

 

Ein Star unter den Leichtgewichten und Liebling der Kochprofis ist die neue Kochjacke Professional. Es ist die Kochjacke, die beim „Koch des Jahres“ getragen wird. JOBELINE begleitet den renommierten Wettbewerb seit seinem Beginn und stattet in jedem Jahr die Besten der Besten mit einem exklusiven Design aus. Die Kochjacke für Damen und Herren ist aus feinster, leichter, langstapeliger Baumwolle. Höchste Qualität, die im Küchenalltag für einen coolen Auftritt sorgt. Darüber hinaus ist die Kochjacke Professional absolut strapazierfähig, pflegeleicht und kann sich sehen lassen: Mit grauer Paspel an Kragen und Ärmelsaum und mittig, verdeckter Druck-Knopfleiste bietet sie einen modernen Style. Features wie eine Latzschürzenschlaufe im Nacken, eine 2-geteilte Oberarmtasche, ein Druckknopfverschluss und Manschetten mit Druckknopf runden den Look der Star-Kochjacke ab.

 

Keep cool heißt es in der heißen Küche mit der Kochjacke Vigo von JOBELINE. Die Kochjacke für Sie und Ihn ist dank des innovativen Funktionsmaterials WERIN® TEC LIGHT einfach unschlagbar gut. Mit Vigo meistern Profiköche jede Herausforderung, denn das leichte, innovative Material sorgt Tag für Tag für höchsten Tragekomfort. Der Stoff ist atmungsaktiv, trocknet schnell und kühlt, indem er die gestaute Hitze auf der Haut ableitet. Erhältlich in Schwarz und Weiß, bietet die pflege- und bügelleichte Kochjacke darüber hinaus eine zweigeteilte Oberarmtasche, eine Latzschürzenschlaufe im Nacken sowie beim Herrenmodell eine Brusttasche.

 

Perfekt kombiniert sind die stylischen Kochjacken mit der neuen leichten Kochhose Severin aus dem Hause JOBELINE. Die bequeme Kochhose zeichnet sich durch das innovative Material WERIN® TEC LIGHT aus. Es garantiert damit höchsten Tragekomfort – auch bei heißen Temperaturen. Die Kochhose für Sie und Ihn gibt es im Cargo-Style mit geradem Bein oder im 5-Pocket-Style. Super praktisch: Severin verfügt über eine Thermometertasche und eine Tasche für Stifte und Co. auf dem rechten Oberschenkel sowie zwei Laschen für Geschirrtuch und weitere Küchenutensilien. Weiterer Pluspunkt: der komfortable Dehnbund im Rücken.

 

Ob in Schwarz oder Weiß – mit der Jacke May für Sie und Ihn heißt es auch im Service: Keep cool! Die taillierte Servicejacke mit ihren fest angenähten goldenen Knöpfen hat große Chancen zum neuen Liebling des Service zu werden. Sie verfügt über zwei Bauchtaschen, einen Rückenschlitz, eine Brusttasche für den Herrn und eine Zierpaspeltasche für die Dame. Darüber hinaus zeichnet sie sich durch ein pflege- und bügelleichtes Polyester-Stretch-Material aus. Dieser Material-Mix sorgt für die optimale Bewegungsfreiheit im Servicealltag. Für Frische sorgt das innovative, exklusiv für JOBELINE entwickelte WERIN® TEC LIGHT, mit dem die Servicejacke ausgestattet ist: May ist dadurch atmungsaktiv, trocknet schnell und besitzt ein spezielles aktives Feuchtigkeitsmanagement und einen Kühleffekt. So behält der Service zu jederzeit einen kühlen Kopf!

22.03.2018 Casual Chic im Denim-Style

Lässig, aber chic! Mit der Tischwäsche-Serie San Francisco im angesagten Denim-Style von Hotelwäsche Erwin Müller geben Hoteliers und Gastronomen ihrem Haus einen coolen Look. Der Trend-Style aus dem Hause Hotelwäsche Erwin Müller ist Gastro-Fashion pur und sorgt für einen starken Auftritt.

 

Robust, waschbar und immer mit einem legeren Touch – die Tischwäsche-Serie San Francisco in angesagter Jeans-Optik ist ein echter Trendsetter. San Francisco aus dem Hause Hotelwäsche Erwin Müller bietet nicht nur alle Vorteile wie eine „echte“ Jeans. Die Tischwäsche hat mit der typischen strapazierfähigen Doppelnaht und der aufgesetzten Tasche auf dem Tischset auch deren unverwechselbaren Kult-Look. Cool und praktisch zugleich bietet die typische Jeans-Tasche Platz für Serviette und Besteck. Kissen im Jeans-Style und Stuhlauflagen mitseitlich angebrachtem Reißverschluss machen den Gesamt-Look perfekt. Darüber hinaus ist die Tischwäsche San Francisco aus 100 Prozent Polyester gefertigt und somit der perfekte Partner für Hoteliers und Gastronomen: Sie ist absolut pflegeleicht, schnelltrocknend und bügelleicht. Ein weiteres Plus: Die Farbe wäscht sich nicht aus.

 

  • Angesagter Jeans-Look von JOBELINE für Service und Küche

 

Die perfekte Kombi zu San Francisco: die Latzschürze Lenox und die Kochjacke Scott aus dem Hause JOBELINE.

 

Modern und frisch präsentiert sich die Kochjacke Scott. im angesagten hellen Denim-Look. Die Koch-jacke von JOBELINE macht den lässigen Gesamt-Auftritt eines jeden Hauses rund. Mit Stehkragen, Latzschürzenschlaufe im Nacken, 2-geteilter Ärmelstifttasche und raffinierter Verschlussleiste ist Scott ein echter Hingucker und lässt das Kochpersonal auch modisch zum Trendsetter werden. Erhältlich für Sie und Ihn gibt es die Kochjacke in der Halb- und Langarmvariante.

 

Edler Style mit einer Brise Coolness – dafür steht die trendige Latzschürze Lenox aus dem Hause JOBELINE. Die hochwertige, robuste Schürze mit Nacken-
und Taillenband aus echtem Leder präsentiert sich im ebenfalls angesagten Denim-Look. Mit zwei großen Taschen, einer Stifttasche und einer Geschirrtuchlasche auf dem Bauch sowie einer Tasche und zwei Stifttaschen auf dem Latz ist der Service mit Lenox bestens im Joballtag gerüstet. Ein weiteres Plus: Die Lederbänder der pflegeleichten Latzschürze lassen sich für den Waschgang unkompliziert abnehmen.

 

 

26.02.2018 Lässiges Styling für die Küche

Welch ein Auftritt! Mit der Kochjacke Jannis sind Köche im Joballtag cool gestylt. JOBELINE setzt mit der Kochjacke im Field-Jacket-Look ein Fashion-Statement und bringt männliche Lässigkeit in die Küche. Die Statement-Jacke Jannis gibt Profiköchen einen trendigen Look und macht sie gleichzeitig fit für kulinarische Höchstleistungen. Jannis ist nur für kurze Zeit als Limited Edition zu haben.

In der exklusiven, leichten Kochjacke steckt jede Menge Power. Jannis überzeugt mit Style, Qualität und Funktion. Bei jedem Waschgang gewinnt die lässige Kochjacke aus dem Hause JOBELINE an Charakter und ihr Look wird so individuell wie ihr Besitzer. Eine Statement-Jacke, mit der Profiköche optimal im Joballtag aufgestellt sind: Die verdeckten Mesheinsätze am Rücken sorgen für optimales Arbeitsklima – besonders, wenn es in der Küche heiß hergeht.
Lässig geschnitten, bietet die Kochjacke in Olive höchsten Tragekomfort. Funktionale Details wie Druckknopfverschluss, zwei praktische Brusttaschen, eine zweigeteilte Stifttasche am linken Ärmel perfektionieren den Style der coolen Kochjacke aus 100 Prozent Baumwolle.

17.01.2018 JOBELINE sorgt für einen starken Auftritt

Lust auf einen neuen Look? Immer am Puls der Gastro-Szene, erfüllt die neue JOBELINE-Kollektion diesen Wunsch sofort. Die Kollektion sorgt mit neuen Produkten, innovativen Materialien und trendigen Styles für frischen Wind in Küche und Gastraum. Gastronomen und Hoteliers finden bei JOBELINE Gastro-Outfits von klassisch bis szenig, mit denen ihr Team top gestylt den Joballtag meistert und garantiert einen starken Auftritt hat.

 

Voll im Trend liegen die neuen Latzschürzen von JOBELINE: Ob aus hochwertigem Leder, robustem Canvas-Stoff oder pflegeleichtem Polyester – die strapazierfähigen Latzschürzen geben dem Auftritt des Service den besonderen Schliff. Ein Hingucker sind auch die ultraleichten Kochjacken von JOBELINE. Durch ihr innovatives Funktionsmaterial sind sie wahre Leicht-gewichte, die für einen kühlen Kopf im heißen Küchenalltag sorgen.

 

 

 

 

 

SERVICE

Welch ein Anblick! Die stylische Latzschürze Dario von JOBELINE [s. links] kann sich sehen lassen. Mit ihr sorgt der Service für einen Wow-Effekt. Lederbänder im Nacken und an der Taille perfektionieren den Look. Die Schürze aus robusten Canvas-Stoff ist strapazierfähig und pflegeleicht. Ihr Nackenband und Taillenband lassen sich individuell einstellen und für den Waschgang dank Karabiner leicht entfernen. Dario ist in den Farben Sand und Braun erhältlich.

 

Edler Style mit einer Brise Coolness – dafür steht die trendige Latzschürze Lenox aus dem Hause JOBELINE [s. links]. Die hochwertige, robuste Schürze mit Nacken- und Taillenband aus echtem Leder präsentiert sich im angesagten Denim-Look. Mit zwei großen Taschen, einer Stifttasche und einer Geschirrtuchlasche auf dem Bauch sowie einer Tasche und zwei Stifttaschen auf dem Latz ist der Service mit Lenox bestens im Joballtag gerüstet. Ein weiteres Plus: Die Lederbänder der pflegeleichten Latzschürze lassen sich für den Waschgang unkompliziert abnehmen.

 

Ein echter Hingucker ist die Latzschürze Dakota [s. rechts]! Mit der sieht das Servicepersonal nicht nur umwerfend aus, es besteht auch jede Herausforderung. Die robuste Schürze ist aus braunem geschlossenen Leder und verfügt über eine Vielzahl praktischer Details: In einer zweigeteilten Stifttasche auf der Brust, zwei Bauchtaschen sowie in einer weiteren Stiftlasche und einer Geschirrtuchlasche findet alles seinen Platz, was der Service braucht.

 

Ein Must-have auch in der neuen Gastro-Saison sind die lässigen Chinohosen von JOBELINE [s. links]. Neben der bewährten Farbe Navy gibt es die Chinohosen mit geraden Bein jetzt neu in der Farbe Beige. Sie sind super-bequem und kleiden Sie wie Ihn. Dank ihres hohen Elasthan-Anteils bleibt die pflege- und bügelleichte Hose Chino immer in Form und bietet im Servicealltag optimale Bewegungsfreiheit. Nichts zwickt und kneift. Ein Gummiband im Hosenbund verhindert, das Bluse und Hemd nicht herausrutschen, und der „Soft-Touch“ gibt der Hose Chino einen edlen Look. Ein weiterer Pluspunkt: Die Hose hat praktische Einschubtaschen mit einer integrierten Stifttasche sowie geknöpften Gesäßtaschen.

 

Küche

Einen starken Auftritt legen Köchinnen und Köche mit der leichten Kochjacke Kent von JOBELINE [s. links]   hin. Die stylische Kochjacke aus feiner, hochwertiger ägyptischer Baumwolle liegt angenehm auf der Haut und ist im Arbeitsalltag kaum zu spüren. Sie überzeugt mit modischen abgesetzten Paspeln an Kragen und Ärmeln und bietet mit der zweigeteilten Oberarmtasche und einem Frotteeband im Kragen praktische Extras. Der kleine Unterschied für Sie und Ihn: Die Herrenkochjacke hat eine zusätzliche Brusttasche, die Damenkochjacke ist leicht tailliert geschnitten.

 

Ob in Schwarz oder Weiß – die Kochjacke Pascal [s. links] ist mit ihren schwarz-weißen Streifenapplikationen ein echter Trendsetter in der Küche. Die hochwertige, bügelleichte Kochjacke für Damen und Herren verfügt über zwei große Taschen am Bauch, eine Ärmeltasche und eine praktische Latzschürzenschlaufe am Kragen. Eine Falte im Rücken sorgt darüber hinaus für mehr Bewegungsfreiheit im Küchenalltag. Verschließbar durch eine verdeckte Druckknopfleiste, besitzt die Herrenkochjacke zusätzlich eine versenkte Brusttasche und das Damenmodell ist tailliert geschnitten. Gut kombinieren lässt sich die Kochjacke mit der Schürze Sonora von JOBELINE [s. oben]. Mit ihren fein gewebten weißen Streifen ist die schwarze Schürze, ob mit oder ohne Latz, ein eleganter Hingucker und kleidet das Personal im Service und in der Küche.

 

Keep cool heißt es in der heißen Küche mit der Kochjacke Vigo von JOBELINE [s. links]. Die Kochjacke für Sie und Ihn ist dank des innovativen Funktionsmaterials WERIN TEC LIGHT einfach unschlagbar gut. Mit Vigo meistern Profiköche jede Herausforderung, denn das leichte, innovative Material sorgt Tag für Tag für höchsten Tragekomfort. Der Stoff ist atmungsaktiv, trocknet schnell und kühlt, indem er die gestaute Hitze auf der Haut ableitet. Erhältlich in Schwarz und Weiß, bietet die pflege- und bügelleichte Kochjacke darüber hinaus eine zweigeteilte Oberarmtasche, eine Latzschürzenschlaufe im Nacken sowie beim Herrenmodell eine Extra-Brusttasche.

Luxus pur! Amanda [s. links] ist der neue Star unter den Damenkochjacken. Die taillierte Damenkochjacke mit modischen Dreiviertelarm besticht durch feinste, lang-stapelige Baumwolle. Dank ihrer hochwertigen Verarbeitung ist Amanda ein Leichtgewicht in der Küche. Mit Frotteeband im Kragen, zweigeteilter Oberarmtasche und einem Rückschlitz für optimale Bewegungsfreiheit lässt die weiße Kochjacke mit hand-gerollten Stoffkugelknöpfen Profiköchinnen glänzen.

 

Perfekt kombiniert sind die stylischen Kochjacken mit der neuen leichten Kochhose Severin aus dem Hause JOBELINE [s. links]. Die bequeme Kochhose zeichnet sich durch das innovative Material WERIN TEC LIGHT aus. Es garantiert damit höchsten Tragekomfort – auch bei heißen Temperaturen. Die Kochhose für Sie und Ihn gibt es im Cargo-Style mit geradem Bein oder im 5-Pocket-Style. Super praktisch: Severin verfügt über eine Thermometertasche und eine Tasche für Stifte und Co. auf dem rechten Oberschenkel sowie zwei Laschen für Geschirrtuch und weitere Küchenutensilien. Weiterer Pluspunkt: der komfortable Dehnbund im Rücken.

 

Housekeeping

Modisches Update für das Erfolgsmodell Veda aus dem Hause JOBELINE [s. links]: Der Kasack präsentiert sich jetzt auch im klassischen Weiß mit Kontrastpaspeln in den Trendfarben Taupe oder Brombeer. Bequem und luftig ist der Seersucker-Kasack der optimale Begleiter im Joballtag: Er ist absolut pflegeleicht, schnell trocknend und bügelfrei. Darüber hinaus bietet der Kasack Veda, den es ebenfalls im blau-weißen-Streifen-Look gibt, mit seinen zwei großen aufgesetzten Außentaschen, der integrierten Handytasche und der zusätzlichen Brusttasche ausreichend Stauraum für Stifte, Handy und Co.

17.01.2018 Textile Meisterstücke von Hotelwäsche Erwin Müller

Meisterstücke – das sind die Textilien der Kollektion 2018 aus dem Hause Hotelwäsche Erwin Müller. Die Looks im neuen Jahreskatalog begeistern mit modernen und schicken Dessins, Farben und Materialien. Sie verwandeln Restaurant und Hotelzimmer in ein gehobenes Ambiente, das begeistert und in dem sich der Gast rund um wohlfühlt. In bewährter Hotelwäsche Erwin Müller-Qualität lassen die hochwertigen Textilien und Dekorationen jeden Raum erstrahlen. Vor allem die neuen Bettwäschen und neue, hochwertigen Polsterbetten aus dem Hause Hotelwäsche Erwin Müller bieten vielfältige Möglichkeiten, mit denen Hoteliers den Hotelzimmern stilsicher eine besondere Note verleihen und mit Individualität beim Gast überzeugen.

 

 

 

 

 

 

 

Tischwäsche

 

Ambita kann sich sehen lassen – auch in der angesagten Farbe Taupe! Die hochwertige Tischwäsche-Serie Ambita [s. oben] aus dem Hause Hotelwäsche Erwin Müller ist ein Multitalent der Extraklasse und der Liebling der Gastronomie. Ein Allrounder für drinnen und draußen, der mit einem hervorragenden Fleckenschutz überzeugt, absolut pflegeleicht ist und durch hohe Lichtechtheit besticht. Darüber hinaus versteckt sich in der Tischwäsche ein wahres Kombinationswunder: Ob in Uni oder Ton-in-Ton-Struktur – die Tischwäsche-Serie Ambita gibt jedem Ambiente den besonderen Schliff und sorgt für einen glanzvollen Auftritt.

 

Ein Blickfang im Landhaus-Stil, das an keiner schön gedeckten Tafel fehlen sollte, ist die Serviette Laurin [s. links] aus dem Hause Hotelwäsche Erwin Müller. Die trendige Serviette im Vintage-Look besteht aus garngefärbten Leinen und zeichnet sich durch eine hohe Farbechtheit aus. Die hohe Qualität der Serviette garantiert dank ihrer langfaserigen Leinenfäden einen stilvollen Auftritt eines jeden Hauses und macht die Serviette weich, saugfähig und fusselfrei. In sechs Varianten erhältlich, bietet Laurin variantenreiche Dekorationsmöglichkeiten wie zum Beispiel in Brotkörben.

 

Im fröhlichen rot-weißen Streifenmuster laden die Servietten Clivia von Hotelwäsche Erwin Müller die Gäste ein, Platz zu nehmen. Die schicken Servietten schmücken jeden gedeckten Tisch und geben diesem das gewisse Extra. Die Servietten bieten durch ihr Mischgewebe einen weichen Griff. Im 6er-Pack erhältlich, sind die Servietten Clivia koch- und chlor-echt, langlebig und strapazierfähig.

 

Ob auf Stuhl oder Bank, im Außenbereich oder im Restaurant – die kuschlige, weiche Fellauflage aus dem Hause Hotelwäsche Erwin Müller ist ein Must-have der neuen Gastro-Saison. Mit dem flauschigen Fell in den drei Farben Creme, Schwarz und Grau setzen Gastronomen und Hoteliers in ihrem Hause Trends. Und sollte mal ein kleines Malheur passieren: Kein Problem! Das Kunstfell ist absolut pflegeleicht und kleine Flecken sind im Handumdrehen bereinigt: Die Fellauflage ist waschbar und trocknergeeignet und bleibt dabei immer schön flauschig. Einfach setzen und wohlfühlen.

 

Einfach unwiderstehlich: Die neue Tischwäsche Countryline mit Landhaus-Charme. Die charmante Tischwäsche im rustikalen Karo-Muster begeistert durch ihre Farbbeständigkeit und ihre hohe Lichtechtheit. Ein Pluspunkt, der die pflegeleichte und schnelltrocknende Tischwäsche auch in der Außengastronomie glänzen lässt. In acht Farben erhältlich, bietet sie mit Tischläufern, – decken, Serviette und Sitzkissen vielfältige Kombiniermöglichkeiten.

 

Bettwäsche und Polsterbett

 

Eine geruhsame Nacht und schöne Träume beschert die Bettwäsche Maine aus feinem Baumwoll-Perkal den Gästen. Die moderne Bettwäsche im klassischen Design von Hotelwäsche Erwin Müller zeichnet sich durch einen doppelten abgesetzten Zierstich sowie einem Stehsaum an den Kopfkissen aus. Ganz nach Wunsch kann der Zierstich in den Farben Sand, Blau-Grau oder Anthrazit gewählt werden. Ein weiteres Plus: Maine ist pflegeleicht und strapazierfähig.

 

Ein Traum ist auch die Bettwäsche Lindau aus dem Hause Hotelwäsche Erwin Müller. Die Bettwäsche aus feinfädigem Baumwall-Perkal besticht durch eine filigrane Lochstickerei und haucht so jedem Zimmer eine besondere Note ein. Sie ist neben Weiß in drei zarten Pastelltönen erhältlich und ihre Kopfkissen sind mit einem Stehsaum verziert. Dank des Hotelverschlusses lässt sich die pflegeleichte Bettwäsche im Nu wechseln.

 

Ein Hauch Luxus zieht mit dem Meisterstück Toulouse ins Hotelzimmer und lässt Gäste traumhaft schlafen! Die exklusive Bettwäsche von Hotelwäsche Erwin Müller besticht durch ein leichtes Baumwollgewebe mit farbigem Schuss in der Leinwandbindung. Es erhält so einen unverwechselbaren Charakter im trendigen Chambray-Look. Ein einzigartiger Look, den Hoteliers mit einer Kombination aus Kissen in Uni oder Streifenmuster stilvoll individualisieren können. Selbstverständlich ist die Bettwäsche Toulouse mit seinen drei Farben in bewährter Hotelwäsche Erwin Müller-Qualität: Sie ist pflegeleicht, chlorecht, hat einen Hotelverschluss und kann bei 95 Grad gewaschen werden.

 

Ein himmlisches Schlaferlebnis haben Gäste im stillvollen Polsterbett Arya. Das elegante Polsterbett von Hotelwäsche Erwin Müller glänzt durch sein modernes Design. Vor allem das geschwungene Rückenteil ist ein echter Hingucker! Die Box des Bettes Arya ist aus Holz gefertigt und mit einem starren Holzlattenrost ausgestattet. Es ist in den zwei Größen 90 x 200 cm und 180 x 200 cm erhältlich. Die Höhe von 12 cm ermöglicht einen komfortablen Einstieg und an das 112 cm hohe Kopfteil können sich Gäste bequem anlehnen. Bei den Füßen, die separat bestellt werden, können Hoteliers zwischen Holz- und Metalldesign wählen und so ganz nach Geschmack Akzente setzen. Drei Bezugstoffe mit den unterschiedlichsten Farbvarianten bieten darüber hinaus weitere Möglichkeiten mit Stil bei den Gästen zu punkten.

 

Frottier

 

Neben den bewährten Farben Weiß, Burgund, Anthrazit und Braun zeigt sich das flauschige Frottier Zermatt von Hotelwäsche Erwin Müller in der neuen Saison auch im edlen Grün. Ein schicker Hingucker, mit dem Hoteliers im Bad individuelle Akzente setzen. Das saugstarke Walkfrottier Zermatt zeichnet sich darüber hinaus durch seinen alpinen Chick mit Bordüren-Stickerei aus. Wahlweise mit oder ohne Hirschmotiv erhältlich, lassen sich Handtuch, Duschtuch und Badetuch perfekt kombinieren und bieten höchsten Wellnesskomfort, der durch den passenden weißen Bademantel Zermatt mit Hirschmotiv [s. rechts] optimal abgerundet wird.

 

Höchster Komfort zieht mit der Frottier-Serie Dina ins Bad und veredelt den Aufenthalt des Gastes! In fünf schicken Naturtönen erhältlich, ist Dina aus hochfertigen Zwirn-Frottier gefertigt. Dies macht das weiche Frottier besonders saugstark und bietet eine langlebige, hochwertige Qualität. Ganz nach Wunsch lässt sich die pflegeleichte Frottier-Serie mit seinen fünf Größen kombinieren und durch Einstickung individualisieren.

BILDER-DOWNLOAD

 

Für den Bilder-Download klicken Sie bitte auf das jeweilige Bild:

Aufgrund der großen Daten kann der Aufbau etwas dauern.

 

Der Frühling wird ein Fest!

Neue JOBELINE-Looks: stylisch und funktional

Frische Ideen für ein einzigartiges Ambiente

Wellness-Feeling pur

Festlicher Sternenglanz für die Festtafel

Festlicher Auftritt für Service und Küche

Das Geheimnis guten Schlafkomforts & Zusatzpunkte für die Hotelsterne Kategorie

Trachtenliebe mit JOBELINE

Voll “kuhl” dieser Look!

Keep cool – Leichtgewichte von Jobeline

Casual Chic im Denim-Style

Lässiges Styling für die Küche

JOBLINE sorgt für einen starken Auftritt

Textile Meisterstücke von Hotelwäsche Erwin Müller

Exklusive Preview der neuen JOBELINE-Kollektion 2018